Zwei fünfachsige Liebherrs für Poloniato

Zwei fünfachsige Liebherrs für Poloniato

(Bildquelle: @ https://www.liebherr.com)

Das italienische Kranunternehmen Poloniato hat zwei neue fünfachsige Liebherr-Geländekrane in Empfang genommen: einen 110-Tonnen-LTM 1110-5.1 und einen 150-Tonnen-LTM 1150-5.3, die eine Lücke in der Flotte zwischen einem 100- und einem 160-Tonnen-Kran schließen.

Der fünfachsige LTM 1110-5.1 verfügt über einen siebenteiligen 60-Meter-Hauptausleger und einen 10,8 bis 19 Meter langen, zweifach klappbaren Ausleger. Zwei Sieben-Meter-Gitterausleger können hinzugefügt werden, um eine maximale Kipphöhe von fast 96 Metern zu erreichen. Der Kran kann mit 13,1 Tonnen Gegengewicht bei einer Achslast von 12 Tonnen fahren. Der einmotorige Kran ist außerdem mit ECOmode, ECOdrive, Berganfahrhilfe, VarioBase Plus und windgeschwindigkeitsabhängigen Lastdiagrammen ausgestattet.

Der fünfachsige Liebherr LTM 1150-5. fünfachsige Liebherr LTM 1150-5.33 verfügt über einen 66 Meter langen, siebenteiligen Hauptausleger und einen 10,8 bis 19 Meter langen, um bis zu 40 Grad abwinkelbaren Schwenkausleger. Mit einem zusätzlichen sieben Meter langen Einsatz kann die maximale Kipphöhe auf fast 95 Meter und die maximale Ausladung auf 72 Meter erhöht werden. Der Kran kann mit neun Tonnen Gegengewicht an Bord innerhalb von 12 Tonnen Achslast und 60 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht fahren.

Das 1973 von Angelo Poloniato gegründete Unternehmen hat seinen Sitz in 31031 – Caerano di San Marco nördlich von Venedig und Treviso im Nordosten Italiens. Angelo, der von Beruf Maurer ist, begann mit der Montage von Industriegebäuden und mietete bei Bedarf Kräne. 1983 kaufte er seinen ersten Kran. Als das Unternehmen wuchs, stieß sein Bruder Franco zu ihm, der als Kranführer und für alle anderen anfallenden Aufgaben zuständig war. Büroleiter Mirko Bazzacco kam 1989 als Büroleiter zu den beiden, während Sohn Michele, der heutige Geschäftsführer, 2001 an Bord kam. Seitdem haben sich auch Francos Söhne Matteo und Francesco als Kranführer, Vermessungsingenieure und technische Berater in das Unternehmen eingebracht, sodass es nun wirklich ein Familienunternehmen ist. Heute betreibt das Unternehmen eine Flotte von etwa 20 Kränen und beschäftigt 30 Mitarbeiter.

Bildquelle: @ https://www.liebherr.com

alle-lkw.de ist ein internationaler LKW-Marktplatz, wo Sattelzugmaschinen, Anhänger, Auflieger, Kommunal- und Sonderfahrzeuge und andere Arten von Nutzfahrzeugen sowie Ersatzteile vorgestellt sind. Die Internetseite dient dazu, Nutzfahrzeuge bequem zu werben und sie schnell zu verkaufen. Der Katalog umfasst tausende Angebote von den europäischen Herstellern wie MAN, MERCEDES BENZ, SCANIA, VOLVO, RENAULT usw. Die einfache Suchnavigation der Webseite ermöglicht, ein zu allen Forderungen passendes Modell des Fahrzeuges problemlos auszuwählen.

Kontakt
SIA Truck1.eu
Tomas Mazurkiewicz
Krisjana Barona iela 130 k-3
LV-1012 Riga
+371 648 816 33
mail@alle-lkw.de
https://www.alle-lkw.de