Buderus: Prädikat ausgezeichnet

Innovationen von Buderus erhalten Preise unter anderem für Technik, Qualität, Bedienkomfort und Design

Buderus: Prädikat ausgezeichnet

Zahlreiche Auszeichnungen unterstreichen die Innovationskraft von Buderus. Foto Buderus

Der neue Öl-Brennwertkessel Logano plus GB145 von Buderus, einer Marke von Bosch Thermotechnik, hat den Plus X Award in den Kategorien Innovation, hohe Qualität, Bedienkomfort und Funktionalität erhalten. Das serienmäßige Regelsystem Logamatic EMS plus wurde mit dem Plus X Award für Qualität, Design, Bedienkomfort und Funktionalität ausgezeichnet. Die Jury des Plus X Award hat das “Regelsystem Logamatic EMS plus mit Systembedieneinheit RC300” zusätzlich als bestes Regelsystem mit dem Gütesiegel “Bestes Produkt des Jahres 2013” ausgezeichnet. Damit setzt Buderus die Erfolgsgeschichte seiner preisgekrönten Produkte auch im Jahr 2013 fort. “Die Auszeichnungen belegen, dass wir die vielfältigen Anforderungen der Handwerkspartner und der Endkunden erfüllen”, betont Stefan Thiel, Leiter Vertrieb Buderus Deutschland.

Mit den aktuellen Preisvergaben knüpft Buderus an das vergangene Jahr an. Bereits vor der Markteinführung des Logano plus GB145 konnte Buderus beim HEAT-Kongress für mobile und speicherbare Wärme 2012 in Berlin den Innovationspreis Wärmemarkt in der Kategorie Technik entgegennehmen. Zudem wurden 2012 das Wärmepumpen-Hybridsystem Logatherm WPLSH und die Brennwert-Solar-Hybrid-Unit Logamax plus GBH172 mit dem Plus X Award bedacht. Der iF product design award, mit dem eine internationale Jury herausragendes Design bewertet, ging an das Regelsystem Logamatic EMS plus und den Solarkollektor Logasol SKN 4.0. Einmal im Jahr wird beim Symposium des Ostbayerischen Technologie-Transfer-Instituts der OTTI Innovationspreis für Produkte vergeben, die unter anderem die Anwendungsmöglichkeiten der Nutzung von thermischer Solarenergie verstärken. Mit dem OTTI 2011 geehrt wurde die Brennwert-Solar-Hybrid-Unit Logamax plus GBH172, und das Regelsystem Logamatic EMS plus mit den innovativen Solarfunktionen erhielt den OTTI 2012.

Neben der technischen Innovationskraft würdigen verschiedene Auszeichnungen die Optik der Produkte. Buderus legt bei der Entwicklung ebenfalls großen Wert darauf – moderne Wärmeerzeuger müssen sich deshalb nicht mehr im Heizungskeller verstecken.

Auszeichnung als “Innovativste Marke 2012”
Außer mit den Produkten konnte Buderus auch insgesamt als Heiztechnikhersteller überzeugen: Mehr als 130 Jurymitglieder aus 32 Nationen haben Buderus zur “Innovativsten Marke 2012” im Bereich Heiztechnik und Klima gewählt. Mit dieser Auszeichnung werden die Marken mit den meisten Gütesiegeln in den 21 Produktgruppen des Plus X Award geehrt, hier gehen besondere Leistungen in allen Kategorien in die Gesamtbewertung ein. So steht diese Auszeichnung für gute ergonomische und ökologische Produkteigenschaften sowie die Verwendung qualitativ hochwertiger Materialien.

Buderus ist eine der stärksten europäischen Thermotechnik-Marken und bietet fortschrittliche Heizungs-, Lüftungs- und Kühlungstechnologie für ein perfektes Wohnklima. Dank innovativer Regelsysteme können Systeme zur Nutzung erneuerbarer Energien optimal miteinander kombiniert werden oder auch bestehende Öl-und Gasheizungen ergänzen. Buderus ist als Großhandelsspezialist für Heiz- und Installationstechnik mit insgesamt 124 Niederlassungen in mehr als 50 Ländern vertreten. Hier finden Buderus-Kunden professionelle Beratung, verlässlichen Service sowie optimal aufeinander abgestimmte, energieeffiziente Systeme aus einer Hand. Mehr Informationen unter www.buderus.de

Kontakt
Bosch Thermotechnik GmbH Buderus Deutschland
Jörg Bonkowski
Sophienstr. 30-32
35576 Wetzlar
06441/418-1614
joerg.bonkowski@de.bosch.com
http://www.buderus.de

Pressekontakt:
Communication Consultants GmbH Engel & Heinz
René Jochum
Jurastraße 8
70565 Stuttgart
0711/9789335
jochum@postamt.cc
http://www.communicationconsultants.de