BetteLiv Klares Design für moderne Bäder

BetteLiv  Klares Design für moderne Bäder

Verfeinert die Raumwirkung: Der Schalenwaschtisch BetteLiv. Hier das 320er-Modell im Farbton Silver. (Bildquelle: @Bette)

BetteLiv ist eine minimalistische Interpretation der klassischen Waschschale – mit einer klaren Linienführung und einem geräumigen Becken mit viel Platz zum Händewaschen oder Zähneputzen. Dieser aufs Wesentliche reduzierte Waschtisch passt sich perfekt in ein zeitgemäßes Baddesign ein, das Funktionalität großschreibt und dabei auf zurückhaltende Eleganz setzt. Seine ebenso widerstandsfähige wie pflegeleichte Kombination aus Glasur und Titan-Stahl erfüllt alle Anforderungen des Alltags mit Leichtigkeit.

Mit BetteLiv kann jedes noch so farbenfrohe oder monochrome Ambiente am Waschplatz verwirklicht werden, denn der Schalenwaschtisch ist in zahlreichen Farben von glänzendem Weiß über matte Trendfarben bis hin zu ausdrucksstarken Effektfarben wählbar. Selbst der Ablaufdeckel ist in der jeweiligen Waschtischfarbe emailliert. Dazu passen Badausstattungen mit abgestimmten oder kontrastierenden Farben und einfachen geometrischen Formen, zum Beispiel runde Spiegel und sanft geschwungene Armaturen. Schön gelöst: Dank ihrer exakt planebenen Unterseite schmiegt sich die Schale fast nahtlos an jede glatte Oberfläche an.

Erhältlich ist BetteLiv mit 420 oder 320 mm Durchmesser – und macht damit sowohl im Familienbad als auch im kompakten Gäste-WC eine gute Figur. Für ein Plus an Pflegeleichtigkeit und Hygiene ist der Waschtisch zudem mit schmutzabweisender BetteGlasur Plus erhältlich.

Wie alle Badelemente von Bette aus langlebigem, glasiertem Titan-Stahl ist auch der neue Schalenwaschtisch BetteLiv kreislauffähig. Er wird frei von Plastik und ohne chemische Zusätze, Verdünner und Lösungsmittel in Deutschland hergestellt. In die Produktion bei Bette fließt zudem ein hoher Prozentsatz an CO2-neutralem Stahl ein, der durch zertifizierte, CO2-reduzierende Maßnahmen des Stahlherstellers kompensiert wurde.

Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers ab ca. 571 Euro (inkl. 19% MwSt.)

Bildquelle: @Bette

Bette ist Spezialist für Badelemente aus einem besonderen Material und Herstellungsprozess: Titanstahlplatten werden dabei unter hohem Druck verformt und mit einem dünnen, dem Glas verwandten Überzug veredelt – daher die Bezeichnung „glasierter Titanstahl“. Dieses Verbundmaterial ist für den Lebensraum Bad ideal – es ist hautfreundlich, hygienisch, langlebig und robust.

Das Familienunternehmen Bette wurde 1952 in Delbrück (Nordrhein-Westfalen) gegründet und hat sich exklusiv auf diesen Fertigungsprozess spezialisiert, der eine fließende Formgebung der Produkte in höchster handwerklicher Präzision ermöglicht. Am Produktions- und Verwaltungssitz sind rund 385 Mitarbeiter beschäftigt. Geschäftsführer ist mit Thilo C. Pahl ein Vertreter der Eigentümerfamilie.

Das Sortiment umfasst Badewannen, Duschflächen, Duschwannen, Waschtische und Badmöbel „Made in Germany“: Unikate, die sich in Farbe und Abmessung variieren lassen und inspirierende Freiräume für die Innenarchitektur des Bades eröffnen. Die Bette-Fertigung verbindet Hightech-Produktion mit Manufakturarbeit, wo sie dem Kundennutzen dient. Mehr als die Hälfte der Produkte werden heute auf Kundenwunsch individualisiert. Über 600 verschiedene Wannen- und Waschtischmodelle werden in einer großen Auswahl an möglichen Oberflächen-farben angeboten.

Aus den natürlichen Rohstoffen Glas, Wasser und Stahl entstehen hochwertige, komplett recyclingfähige Produkte. Sie sind entsprechend der Enviromental Product Declaration (EPD) nach ISO 14025 und nach LEED (Leadership in Energy and Environmental Design) verifiziert.

my-bette.com

Firmenkontakt
Bette GmbH & Co. KG
Mareike Özdem-Anastasov
Heinrich-Bette-Straße 1
33129 Delbrück
05250 511-496
6d1cfe42d95646004fee2683dcf0c794cb5432c8
http://www.my-bette.com

Pressekontakt
id pool GmbH
Marc Millenet
Spinnerei 2
71522 Backnang
015679 237 903
6d1cfe42d95646004fee2683dcf0c794cb5432c8
http://www.id-pool.de