Bauen Wohnen Haus Garten Pflege

Kostenlose Pressemitteilungen zu Garten, Bauen und Wohnen

Jul
27

Wer ab diesem Winter Energiekosten sparen will, dämmt jetzt!

Warum bei der nachträglichen Dämmung die rechtzeitige Vor-Ort-Beratung vom Wärmedämmexperten wichtig ist und was vor der Entscheidung zu beachten ist.

Wer ab diesem Winter Energiekosten sparen will, dämmt jetzt!

Mit Wärmedämmexperten schon in diesem Winter Energiekosten senken

Wie finden Sie für Ihr Haus die perfekte Dämmung?

Jeder Dämmstoff hat eine baurechtliche Zulassung und jeder Dämm-Facharbeiter eine Qualifikation, den von ihm angebotenen Dämmstoff auch zu verarbeiten. Deshalb beschränken sich viele Dämmbetriebe auf ein oder zwei Dämmstoffe und wenige Dämmverfahren. Suchen Sie sich einen Wärmedämmexperten, der ein möglichst breites Wissen, ein umfangreiches Angebot von Dämmstoffen und eine vielseitige Expertise für Dämmverfahren mit einer entsprechenden maschinellen und personellen Ausstattung hat. Ein Fachbetrieb, der z.B. nur mit Dämmmatten dämmt, oder nur die Einblasdämmung kennt und keine Erfahrung in der Verarbeitung von Isofekt Vorort-Schaum hat, kann auch nur für ein Dämmverfahren eine Empfehlung abgeben.

Vereinbaren Sie einen kostenlosen Vor-Ort-Beratungstermin, um sich einen kompletten Überblick über die beste Dämmlösung zu verschaffen!

Professionelle Wärmedämmexperten können Ihnen die Vor- oder Nachteile der unterschiedlichsten Dämmstoffe für die zu dämmenden Flächen benennen. Die Experten sind in der Lage, Ihr Haus auf vorhandene Hohlräume und Hindernisse zu untersuchen. Die sorgfältige Begutachtung zeigt, wo Gefahren für Wärmebrücken lauern und ob eine nachträgliche Dämmung auch den gewünschten Dämmeffekt erzielen kann. Beim zweischaligem Mauerwerk z.B. ist durch die Einblasdämmung eine sehr gute Dämmwirkung zu erzielen. Befindet sich im Hohlraum jedoch zu viel Bauschutt (z.B. durch bröckelnde Fugen) oder ist der Hohlraum zu eng, sind -wenn überhaupt- nur wenige Dämmstoffe wirkungsvoll. Der Wärmedämmexperte gibt Ihnen die notwendige Information über den inneren Zustand Ihres Mauerwerks. Und rät ggf. auch von einer solchen Dämmung ab, wenn er erkennt, dass eine Dämmwirkung so nicht machbar ist.

Warum die teuerste Wärmedämmung nicht immer die beste Dämmlösung ist!

Die generelle Annahme, dass die nachträgliche Wärmedämmung nur wirkungsvoll ist, wenn sie zeit- und kostenaufwändig ist, ist falsch. Es gibt Dämmstoffe, die fugenlos hochwirksam verarbeitet und Dämmverfahren, die schnell, sicher und mit geringem zusätzlichem Aufwand durchgeführt werden können. Selten ist es notwendig, das Haus einzurüsten oder sie länger als einen Arbeitstag und mit mehr als 2 bis 3 Dämmexperten zu behelligen. Wer z.B. sein Dachgeschoss nicht nutzt, dem genügt die Dämmung der obersten Geschossdecke anstatt das gesamte Dach zu dämmen. Die energie- und kostensparende Wirkung ist dennoch vollständig gegeben.

Die Kosten für eine Kerndämmung (Hauswand) liegen bei ca. 18-25 EUR der qm, für die obere Geschossdecke liegen bei ca. 16-19EUR der qm und die Dachsparrendämmung im Dämmsackverfahren kosten ca. 45 EUR der qm. Im Vergleich zu einem guten Teppichboden -ohne jegliche Dämmwirkung- sind die Investitionen in eine gute Dämmung absolut überschaubar.

Richtig beraten sein, heißt, dass Sie über die für Ihr Haus beste Dämmlösung Bescheid wissen: Über wirkungsvollen Dämmstoff, über professionelle Dämmsysteme, über den Arbeits- und Zeitaufwand und über Ihre Einsparmöglichkeiten beim Energieverbrauch und den Kosten. Lassen Sie sich deshalb von Ihrem Wärmedämmexperten Vorort und kostenlos beraten.

Bildrechte: Fotolila.com

Grozema ist Dämmspezialist für die Dämmung von Dächern, Hohlwänden, Außenfassaden, Fußböden und Kellerdecken. Durch jahrelange Erfahrung und die Kooperation mit Dämmstoffspezialisten verfügt Grozema über ein breites Fachwissen und Know-how in allen Fragen der Wärmedämmung. Ob Wohn- oder Gewerbegebäude,Schulen und Büros – das Unternehmen kennt alle Dämmstoffe und verfügt über qualifizierte Dämmspezialisten für deren Verarbeitung. Die hochwertige technologische und maschinelle Ausstattung steht für alle Dämmverfahren bereit, um die richtige Dämmmethode für jeden Gebäudetyp wirkungsvoll durchzuführen.
Die Firma Grozema ist ein Partner des niederländischen Unternehmens Grozema Isolatie, einer der führenden Spezialisten im Bereich Dach-, Boden- und Hohlraumdämmung (bzw. Kerndämmung) mit derzeit 180 Mitarbeitern.

Kontakt:
Grozema
Justus Hohenkamp
Schützenstr. 4
26670 Uplengen-Remels
04956912109
J.Hohenkamp@grozema.de
http://www.grozema.de

Pressekontakt:
Pellny
Christiane Pellny
Karolingerstr. 19
40223 Düsseldorf
021117098679
christiane.pellny@t-online.de
http://nochnichteingerichtet.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen