Bauen Wohnen Haus Garten Pflege

Kostenlose Pressemitteilungen zu Garten, Bauen und Wohnen

Okt
31

Tankschutz Remshagen empfiehlt: Wo Hausbesitzer Kosten sparen können

Alte Heizanlagen verbrennen nicht nur viel Öl, sondern in der Regel auch viel zu viel Geld. Mit einer Modernisierung schonen Eigentümer nicht nur ihr Konto – auch die zukünftig immer strenger werdenden Auflagen können sorglos eingehalten werden.

Tankschutz Remshagen empfiehlt: Wo Hausbesitzer Kosten sparen können

Tankschutz-Service Remshagen informiert über die Modernisierung von Tankanlagen

In Zeiten, in denen beinahe alle Wohn-Nebenkosten immer höher steigen und in vielen Fällen schon das Niveau einer zweiten Miete bzw. Kreditrate erreicht haben, suchen viele Hausbesitzer verzweifelt nach Sanierungs- und Sparpotenzialen, um langfristig ihre Finanzen zu schonen. Doch viele Überlegungen dazu scheitern dann schnell an den vergleichsweise hohen Investitionskosten. Maßnahmen, die dazu beitragen sollen, effektiv Kosten zu sparen, erfordern ihrerseits meist einen recht hohen finanziellen Aufwand, um überhaupt umgesetzt werden zu können.

Besonders für Besitzer älterer Immobilien und einer entsprechend alten Heizanlage liegt das absolut größte Potenzial in einer Heizungsmodernisierung. Der Einbau eines neuen und effizienten Heizungssytems ist mit verhältnismäßig geringen Kosten verbunden, bringt im Gegenzug aber einen hohen Anteil an Energie- und somit Kosteneinsparung mit sich. Damit amortisiert sich der Einbau einer neuen Heizungsanlage deutlich schneller als andere Sanierungsmaßnahmen wie z.B. der Austausch von Fenstern oder die Wärmedämmung der Hausfassade.

Alte Heizungsanlagen arbeiten nicht effizient, sondern lassen im wahrsten Sinne des Wortes viel Energie verpuffen. Das belastet nicht nur den Geldbeutel, sondern auch die Umwelt. Insbesondere der Ausstoß von CO2 ist ein Thema, das man als Betreiber immer im Auge behalten sollte – und auch muss. Denn die Auflagen für Heizanlagen im Rahmen der EnEV werden immer strenger. Auch die Prüfpflichten für alle Öltanks ändern sich im nächsten Jahr. Um diese Vorschriften zu erfüllen, sollte man als Besitzer einer in die Jahre gekommenen Anlage dringend über eine Modernisierung nachdenken.

Tankschutz-Service Remshagen ist kompetenter und zertifizierter Ansprechpartner in allen Belangen rund um die Modernisierung von Öltanks. Mit mehr als 5.000 Installationen von Tankanlagen in mehr als vier Jahrzehnten kann das Rösrather Unternehmen außerdem enorme Erfahrungswerte vorweisen.

Das Team von Remshagen ist der richtige Ansprechpartner bei der Neuanschaffung einer Tankanlage. Seit mehr als vier Jahrzehnten beraten wir unsere Kunden bei Tankneuanlagen. Wir montieren Kellertanks aus Stahl oder GFK, installieren Kunststofftanks oder Batterietanks verschiedenster Hersteller und Erdtanks.

Für die Reinigung Ihres Tanks von Flüssigkeiten wie Heizöl oder Diesel nutzen wir modernste Technik. Als anerkannter Fachbetrieb werden wir vom TÜV überwacht und ermöglichen Ihnen eine schnelle und unkomplizierte Tankreinigung verbunden mit optimalem Service.

Wir sind vom TÜV Rheinland u.a. als Fachbetrieb nach §19 I des WHG und als Entsorgungsfachbetrieb geprüft und anerkannt.

Bildquelle: http://www.remshagen.de

Kontakt:
Tankschutz-Service Remshagen GmbH
Peter Remshagen
Bergische Landstraße 106 – 112
51503 Rösrath
02205 9261 – 0
info@remshagen.de
http://www.remshagen.de

Pressekontakt:
iforc media
Mike Hatzky
Gerhart-Hauptmann-Straße 6
99734 Nordhausen
03631 – 4238 990
information@iforc.de
http://www.iforc.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen