Bauen Wohnen Haus Garten Pflege

Kostenlose Pressemitteilungen zu Garten, Bauen und Wohnen

Aug
18

Brennwertkessel als wohnliche Design-Objekte

Heiz- und Warmwasserkomfort vom Wandgerät sup.- Ein Heizkessel im Wohnbereich? Das stört doch und passt nicht zur Einrichtung! Dieses Urteil von Eigenheimbesitzern verhindert noch immer bei vielen Gebäudeplanungen, dass für den Wärmeerzeuger ein Standort oberhalb des Kellers vorgesehen wird. Dabei spricht technisch schon lange nichts mehr gegen die flexible Installation eines kompakten Wandgeräts z. B. … Weiterlesen »

Jun
30

Anlagen zur kontrollierten Wohnungslüftung:

Luftverteilung muss Hygiene-Auflagen erfüllen sup.- Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Gebäudeplaner: Das Lüften einer Wohnung über die Fenster kann je nach Standort leider unangenehme Begleiterscheinungen haben – von Straßenlärm und stinkenden Abgasen über kostspielige Wärmeverluste in der Heizperiode bis hin zu eindringenden Pollen und Keimen. Nicht nur Allergiker entscheiden sich deshalb immer häufiger … Weiterlesen »

Jun
16

Mit dem Smartphone die Heizung regeln

Eine App für die mobile Fernbedienung sup.- “Hast du eigentlich die Heizung runtergedreht?” “Nein, hast du das denn nicht gemacht?” Ein Dialog, der so oder ähnlich stets für Unruhe bei den Beteiligten sorgt – besonders am Urlaubsort, tausende Kilometer von der erwähnten Heizung entfernt. In diesem Fall ist es praktisch, wenn der heimische Heizkessel über … Weiterlesen »

Jun
16

Neue Stufe bei der Entwicklung von Ölheizkesseln

Modulationsfähigkeit senkt Brennstoff- und Strombedarf Foto: wolf-heiztechnik.de (No. 5069) sup.- In kaum einem anderen Bereich der Heiztechnik hat es in letzter Zeit eine so rasante Entwicklung gegeben wie bei den Ölheizkesseln. Noch vor einigen Jahren schien es, als gehöre die technische Zukunft der Wärmeerzeugung allein den gasbetriebenen Brennwertgeräten und der Einbindung erneuerbarer Energien. Heute hat … Weiterlesen »

Jun
02

Nutzungspflicht von erneuerbaren Energien

Kompakte Solarzentrale erfüllt die Gesetzesvorgaben sup.- Das Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG) schreibt für die energetische Versorgung von Neubauten einen regenerativen Anteil vor, dessen Höhe von der Energiequelle abhängt. Bei Solaranlagen in Ein- oder Zweifamilienhäusern muss die Gesamtfläche der Kollektoren z. B. mindestens vier Prozent der beheizten Nutzfläche betragen. Das entspricht in einem typischen Eigenheim mit 150 m2 … Weiterlesen »

Jun
02

Neue Heizung kann sich jetzt dreifach lohnen!

Kesseltausch-Prämie erleichtert Modernisierung Foto: wolf-heiztechnik.de (No. 5060) sup.- Wann ist der richtige Zeitpunkt, eine in die Jahre gekommene Heizungsanlage zu modernisieren? Experten sind sich sicher: Jetzt! Seit dem 1. Mai 2014 gilt die neue Energieeinsparverordnung (EnEV 2014). Vor 1985 eingebaute Heizkessel dürfen mit Ausnahme von Niedertemperatur- und Brennwertgeräten nicht mehr betrieben werden. Aber auch bei … Weiterlesen »

Mai
19

Modulation statt ständiger Brenner-Neustarts:

Ölbrennwertkessel lernen Leistungsanpassung sup.- Die Leistung einer Heizung muss sich auf den jeweiligen Wärmebedarf einstellen können. Bisher kannten die meisten Ölheizungen dafür allenfalls zwei Leistungsstufen. Das bedeutete vor allem bei wechselhafter Witterung ein ständiges Abschalten und Neustarten des Brenners. Die Folgen: hoher Verschleiß und unnötiger Energieverbrauch. Jetzt lernen moderne Ölbrennwertheizungen, ihre Leistung ohne diese so … Weiterlesen »

Mai
19

Austauschpflicht für alte Heizkessel

Trau keinem über 30! Grafik: wolf-heiztechnik.de (No. 5051) sup.- Öl- und gasbetriebene Standardheizkessel, die vor 1985 installiert wurden, müssen ab Anfang 2015 aufs Altenteil geschickt werden. Anschließend gilt dieser verordnete Ruhestand auch für jüngere Kessel, sobald sie eine Laufzeit von 30 Jahren erreicht haben. Das sieht die novellierte Energieeinsparverordnung (EnEV) vor, die am 1. Mai … Weiterlesen »

Mai
05

Der unbekannte Spitzenverbraucher:

Heizung benötigt im Haushalt die meiste Energie Grafik: wolf-heiztechnik.de (No. 5043) sup.- Ausgaben für Energie belasten die private Haushaltskasse gleich auf mehreren Ebenen. Aber was verschlingt eigentlich am meisten – die häusliche Wärmeerzeugung, das Auto oder unsere Elektrogeräte? Die Deutschen haben bei dieser Frage einen Hauptverdächtigen: 38 Prozent glauben, dass der Stromverbrauch aus den Steckdosen … Weiterlesen »

Apr
14

Flach-Wohnungs-Lüftungsgeräte

Unauffällig und leistungsstark sup.- Lüftungsgeräte im Wohnbereich hatten früher oft ein Manko: Sie sorgten für frische Luft, waren aber allein schon wegen ihrer Ausmaße ein optischer Störfaktor. Mittlerweile beherrschen zeitgemäße Flach-Wohnungs-Lüftungsgeräte trotz äußerst kompakter Abmessungen alle Lüftungs- und Filteraufgaben inklusive der Wärmerückgewinnung aus verbrauchter Luft. So gibt es beim Systemanbieter Wolf Heiz- und Klimatechnik (Mainburg) … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «