Bauen Wohnen Haus Garten Pflege

Kostenlose Pressemitteilungen zu Garten, Bauen und Wohnen

Jun
22

Tipps für Bauherren: Moderne Klimaanlagen fördern raumgesundes Wohnen

https://www.gfg24.de Während der Hausplanung müssen Bauherren viele wichtige Entscheidungen treffen. Dazu sollte auch gehören, sich über den Einbau einer Klimaanlage Gedanken zu machen. Während Klimaanlagen in anderen Ländern bereits zum Standard gehören, konnten sie sich in Deutschland lange Zeit nie wirklich durchsetzen. Mittlerweise geht der Trend zum Einbau einer Klimaanlage jedoch steil nach oben; denn … Weiterlesen »

Mrz
20

Tipps für Bauherren: Balkon- und Terrassenplanung gut durchdenken

http://www.gfg24.de Das einzigartige Design eines Hauses entsteht manchmal erst durch die Planung vieler einzelner Details. So auch bei einer Terrasse oder eines Balkons. Hier werden Eyecatcher gesetzt, welche dem Haus das gewisse Etwas verleihen. Wie beim gesamten Hausbau, gibt es auch bei der Balkon- und Terrassenplanung einiges zu beachten. Das Hamburger Bauunternehmen GfG hat bereits … Weiterlesen »

Okt
10

Richtig Heizen und Lüften will gelernt sein

6 Dinge, auf die Sie achten sollten Von O bis O, so lautet nicht nur die Regel für Winterreifen, sondern auch häufig die für die Heizperiode. Langsam fallen die Außentemperaturen und auch im Haus wird es kühler, so dass uns am Ende nichts anderes über bleibt, als die Heizung an zu schalten. Dass das ein … Weiterlesen »

Jun
02

Tipps für Bauherren: Klimatisierte Räume auch bei Ihnen

www.gfg24.de Bei der Planung des Eigenheims achten die meisten Bauherrn auf eine gute Wärmedämmung, um Heizkosten zu sparen. Klimaanlagen hingegen haben sich in deutschen Haushalten bisher kaum durchgesetzt. Das liegt wohl daran, dass die meisten bei dem Wort “Klimaanlage” nur an kühle Luft denken. Dabei können moderne Geräte viel mehr: Neben der Kühlungsfunktion können sie … Weiterlesen »

Mai
03

GfG informiert: Optimaler Schimmel- und Feuchteschutz beim Hausbau

www.gfg24.de Eine der Hauptursachen von Bauschäden ist Feuchtigkeit, die in Bauteile des Hauses eindringt. Dies schadet der Wärmedämmung und belastet das Raumklima. Zur Vermeidung von ungewollten Feuchtigkeitsanreicherungen in den Bauteilen muss das Bauunternehmen sowohl während der Bauplanung als auch bei der späteren Bauausführung sehr genau arbeiten. Feuchtigkeit wirkt unterschiedlich auf Baumaterialien ein. Die GfG Hoch-Tief-Bau … Weiterlesen »

Feb
09

Behagliches Wohnklima bei Massivhäusern

www.gfg24.de Häuser in massiver Bauweise werden aus Natur-, Kunststein oder Stahlbeton gebaut. Herausragend sind hierbei die sehr guten Dämmeigenschaften und ein sehr hoher Schallschutz. Für Familien mit Kindern oder Bewohner in Mehrgenerationenhäusern bietet der Schallschutz einen hohen Wohnkomfort. Massivhäuser zeichnen sich zudem durch Langlebigkeit und ein ganzjährig angenehmes Raumklima aus. Hierfür sorgen zum einen die … Weiterlesen »

Dez
20

Moderner Hausbau: Auf Schimmel- und Feuchteschutz achten

www.gfg24.de Die Hauptursache von Bauschäden ist Feuchtigkeit. Dringt Feuchtigkeit in die Bauteile des Hauses ein, leiden darunter das Raumklima und die Wärmedämmung. Sowohl während der Bauplanung als auch bei der späteren Bauausführung muss daher darauf geachtet werden, dass in den Bauteilen keine unzulässige Feuchtigkeitsanreicherung stattfindet. Dabei wirkt Feuchtigkeit ganz unterschiedlich auf Baumaterialien ein. Die GfG … Weiterlesen »

Sep
16

Damit Energiesparern nicht die Luft ausgeht…

Mit Velux Dachfenstern automatisch richtig Lüften Hamburg, September 2016. Ob Neubau oder umfangreich modernisierter Altbau, aus Gründen der Energieeffizienz wird in der Regel nicht nur die Wärmedämmung, sondern auch die Dichtheit des Gebäudes optimiert – mit negativen Folgen für die Raumluftqualität. Deshalb fordern Energieeinsparverordnung (EnEV) und Deutsches Institut für Normung (DIN) auch die Sicherstellung eines … Weiterlesen »

Jul
26

VQC Experten-Tipp: Energieeffiziente Häuser sind oft zu dicht

www.vqc.de Im Zeichen der Energieeffizienz sind moderne Wohnhäuser durch zahlreiche Abdichtungsmaßnahmen besonders “luftdicht”. Bewohner müssen ihr gewohntes Lüftungsverhalten komplett umstellen oder mit Hilfe moderner Haustechnik eigenständig regeln. Gegenüber älteren Häusern lassen neue Häuser etwa 15-20 Mal weniger Luft hinein und wieder hinaus. Reicht bei Häusern älterer Generationen 3maliges Stoßlüften pro Tag aus, müsste bei heutigen … Weiterlesen »

Sep
16

So lüftet Deutschland

Schimmelbildung in Wohnräumen: Studie der Humboldt-Universität Berlin zu deutschem Lüftungsverhalten Hamburg, September 2013. Über 41 Prozent der deutschen Bevölkerung sahen sich schon einmal mit dem Problem der Schimmelbildung in der eigenen Wohnung konfrontiert. Dies ergab eine repräsentative Studie der Humboldt-Universität zu Berlin im Auftrag des Dachfensterherstellers Velux. Da regelmäßiges Lüften eine wirksame Möglichkeit ist, das … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «