Bauen Wohnen Haus Garten Pflege

Kostenlose Pressemitteilungen zu Garten, Bauen und Wohnen

Sep
02

Heizungsmodernisierung: Es muss nicht immer der Komplettaustausch sein

Intelligente Ergänzungen und Teilmodernisierung steigern die Energieeffizienz und tragen zum Klimaschutz bei (Bildquelle: @Wärme+/Glen Dimplex Thermal Solutions) Der Sommer ist die ideale Jahreszeit für Hausbesitzer, sich über die Effizienz des Heizsystems Gedanken zu machen und eine Modernisierung in Erwägung zu ziehen – schließlich lassen sich mit modernen Systemen nicht nur deutlich Kosten sparen, auch die … Weiterlesen »

Apr
04

Alte Heizkessel frühzeitig in Rente schicken

Heizungsmodernisierung Moderne Heizungen arbeiten sehr wirtschaftlich und energiesparend (Bildquelle: Selfio_©fotomek) Zu alt und zu ineffizient: Die rund 21 Millionen Heizkessel in deutschen Wohnhäusern hatten laut einer Studie des Bundesverband Energie- und Wasserwirtschaft bereits 2015 durchschnittlich fast 17 Jahre auf dem Buckel. Und 17% waren bereits älter als 25 Jahre. Seitdem hat sich nach Einschätz-ungen der … Weiterlesen »

Mai
22

Heizung auf erneuerbare Energien umstellen

Ganz einfach selbst zum Pumper werden Hart pumpen geht auch ohne viel Körpereinsatz: www.stiebel-eltron.de/pumperwerden Alte Heizungsanlage raus, neue Wärmepumpe rein: So einfach geht die private Energiewende. „Wärmepumpen sind heute absolut in der Lage, nahezu jedes Haus zu beheizen – auch Bestandsgebäude, die nicht optimal gedämmt oder isoliert sind oder Gebäude, die mit Heizkörpern statt einer … Weiterlesen »

Nov
08

Staatliche Unterstützung sinnvoll nutzen

Fördermöglichkeiten erleichtern Heizungsmodernisierung Für Investitionen in umweltschonende Heizsysteme gibt es attraktive staatliche Förderung (Bildquelle: ©JiriHera-fotolia) Heizung und Warmwasserbereitung sind die größten Energieverbraucher in privaten Haushalten. Besonders ältere Standard- und Niedertemperaturkessel sind aufgrund ihrer hohen Arbeitstemperaturen oftmals nicht mehr effizient genug und sollten deshalb frühzeitig ausgetauscht werden. Das spart viel Energie und reduziert die Verbrauchskosten deutlich. … Weiterlesen »

Aug
04

Zuverlässig und energieeffizient heizen mit Wärmepumpen

Energie aus Luft, Erde und Wasser (Bildquelle: ©Selfio_DirkSchuman-fotolia.com) Mit den seit Anfang 2016 noch einmal verschärften Regelungen der Energieeinsparverordnung 2014 (EnEV) sind die energetischen Anforderungen an Neubauten weiter deutlich gestiegen. Ein Haus, dessen Bauantrag nach dem 01.01.2016 gestellt wurde, muss 25 Prozent mehr Primärenergie einsparen als ein Haus, das nach den 2015 gültigen Mindestwerten gebaut … Weiterlesen »

Feb
13

Heizungsanlagen frühzeitig modernisieren

Heimwerker profitieren von Eigenleistung zusätzlich Mit der passenden Unterstützung kann man die Fußbodenheizung selber verlegen (Bildquelle: Copyright Selfio GmbH) Gut 70 Prozent des Gesamtenergiebedarfs eines durchschnittlichen Haushaltes entfallen auf die Wärmeerzeugung. Grund genug also, auf moderne und energiesparende Heiztechnik zu setzen. Dabei kann es sich oftmals auch unabhängig von steigenden gesetzlichen Vorgaben lohnen, den betagten … Weiterlesen »

Mrz
03

Die ROTEX HPU hybrid erhält den Plus X Award 2014

Die neue Gas-Hybrid-Wärmepumpe HPU hybrid von ROTEX gehört zu den innovativsten Produkten 2014: Das bestätigt die Jury des weltweit größten Innovationspreises Plus X Award, die das Hybrid-System in den Kategorien High Quality, Funktionalität und Ökologie auszeichnete. Die HPU hybrid kombiniert eine Luft-/Wasser-Wärmepumpe mit einem energiesparenden Gas-Brennwertgerät. Der Plus X Award prämiert bereits seit über 10 … Weiterlesen »

Sep
23

Heizungsmodernisierung senkt Nebenkosten

Trend zum Mix von Wärmeerzeugern und Wärmequellen Grafik: wolf-heiztechnik.de (No. 4913) sup.- Heizen Sie noch nach Standard? Dann wird es wohl Zeit, sich um einen weniger verbrauchsintensiven Wärmeerzeuger zu kümmern. Als „Standard-Heizkessel“ wird heute nämlich eine längst überholte Geräte-Generation bezeichnet, die weder mit der so genannten Niedertemperatur- noch mit zeitgemäßer Brennwerttechnik ausgestattet ist. Solche Heizungs-Veteranen … Weiterlesen »

Mai
06

Kompakte Speicher, große Warmwassermengen

Höhere Kapazitäten durch Schichten-Technologie sup.- Bei einer Heizungsmodernisierung sollte es nicht nur darum gehen, den veralteten Kessel zu ersetzen. Ebenso wichtig ist der Umstieg auf zeitgemäße Speicher-Technologie. Denn zum Warmwasserkomfort sind neben effizienter Heiztechnik auch ausreichend Speicherkapazitäten erforderlich, damit das heiße Duschvergnügen nicht plötzlich endet. Heutzutage finden die benötigten Warmwassermengen für einen kompletten Familienhaushalt auch … Weiterlesen »

Dez
10

Flexibilität bei der Heizungsmodernisierung

Brennwertanlagen mit viel Installations-Spielraum sup.- Energieverbrauch, Emissionsverhalten, Leistungspotenzial – das sollten heute bei der Wahl einer neuen Heizungsanlage entscheidende Kriterien sein. Der Stellflächenbedarf dagegen, in früheren Tagen oft genug eine Hürde für ausreichende Wärmeerzeugung, muss bei Modernisierungsplanungen praktisch keine Rolle mehr spielen. Der Grund liegt in den Fortschritten der Heiztechnik: Zeitgemäße Gas-Brennwertgeräte, die samt Speicher … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «