Bauen Wohnen Haus Garten Pflege

Kostenlose Pressemitteilungen zu Garten, Bauen und Wohnen

Sep
22

Gesunder Rasen bis ins Frühjahr

Plantop Herbstrasendünger zur Stärkung der Gräser vor dem Winter (Bildquelle: @ Gregor Ziegler GmbH) Dicht, strahlend grün und saftig. So stellen sich Gartenliebhaber ihren Rasen in Bestform vor. Damit dieser auch ins kommende Frühjahr wieder in Bestform starten kann, treffen Hobby- und Profigärtner bereits im Herbst vorsorgliche Maßnahmen. Mit einer gezielten Herbstrasendüngung – z. B. … Weiterlesen »

Apr
22

Grüner Erfolg: Der optimale Rollrasen für jeden Garten!

Hitzig, schattig oder trocken? Schwab Rollrasen bietet den richtigen Rasen für jeden Zweck und jeden Einsatzbereich München, 22. April 2014 – Selbst dem erfahrensten Hobbygärtner und Rasenliebhaber kann es passieren, dass sich das sonst so satte Grün einmal nicht von seiner besten Seite zeigt. Oft sind Standort- bzw. Einstrahlungsveränderungen etwa bei wachsendem Baumbestand der Grund. … Weiterlesen »

Jul
30

Ausgerollt: Blühende Wiesen über Nacht!

Bio-Blumenwiesen und Wildkräuterrasen von Schwab Wildblumen-Rollwiese von Schwab München, 30. Juli 2013 – Zu den 60 verschiedenen Rollrasensorten im Portfolio der Schwab Rollrasen GmbH zählt auch der erste Wildblumenrasen, der sich rollen lässt! Die Wiese von der Rolle ist nicht nur schön anzusehen, sondern auch pflegeleicht und kostensparend: Im Gegensatz zu herkömmlichem Rollrasen benötigen Wildblumen … Weiterlesen »

Apr
25

Gartenpflege: Was tun bei Unkraut, Moos & Co?

Fünf Tipps einen gesunden Rasen – jetzt auch per App! Die praktische Mondkalender-App von Schwab mit vielen wertvollen Tipps München, 25. April 2013 – Frühling, Sonne, sattes Grün. Nach dem langen Winter heißt es – raus ins Freie und Freizeit im Grünen verbringen. Doch meist sieht der eigene Garten im Frühjahr weder besonders grün noch … Weiterlesen »

Mrz
16

Neue Akku-Gartengeräte stark wie Benziner – aber leiser

Hohes und nasses Gras trimmen oder dicke Äste schneiden – das erledigen Akku-Geräte genauso zuverlässig wie benzinbetriebene. Mit einem 36,0-Volt-Lithium-Akku ausgestattet erzielen sie ein Leistungsvermögen, das bisher nur Benzingeräte erreicht haben. Ohne deren Nachteile, denn Akku-Geräte emittieren keine schädlichen Abgase, müssen nicht mit Benzin betankt werden, sind leiser und starten problemlos. Im Januar 2012 hat … Weiterlesen »