Bauen Wohnen Haus Garten Pflege

Kostenlose Pressemitteilungen zu Garten, Bauen und Wohnen

Okt
06

“Nach dem Sturm: Tipps für Hausbesitzer” – Expertengespräch der ERGO Versicherung

Erste wichtige Schritte bei Unwetterschäden Tief “Xavier” fegte gestern über Deutschland hinweg und brachte orkanartige Böen und starken Regen mit sich. Für Hausbesitzer waren die Folgen in Teilen Deutschlands gewaltig: vollgelaufene Keller, abgedeckte Dächer, Schäden an der Fassade. Betroffene wissen im ersten Moment oft nicht, was sie tun sollen. Rolf Mertens, Versicherungsexperte der ERGO, fasst … Weiterlesen »

Sep
25

“Rechtzeitig das Haus gegen Herbststürme wappnen” – Verbraucherinformation der ERGO Versicherung

Welche Maßnahmen helfen, das Zuhause vor Unwetterrisiken zu schützen Ein Herbststurm kann große Schäden anrichten. Quelle: ERGO Group Herbstunwetter verursachen jedes Jahr in Deutschland Schäden in Millionenhöhe. In den vergangenen Wochen hatten viele Bundesländer bereits einen kleinen Vorgeschmack. Daher sollten Hausbewohner rechtzeitig daran denken, ihr Zuhause auf die Unwetterzeit vorzubereiten. Welche Vorsorgemaßnahmen dabei sinnvoll sind … Weiterlesen »

Jun
20

Durch fachmännischen Blitz- und Brandschutz vor Schaden bewahren

Abbildung: OBO Bettermann GmbH, Mitglied der Gütegemeinschaft für Blitzschutzsysteme St. Augustin, 20. Juni 2016 – In den vergangenen Monaten kam es in ganz Deutschland gehäuft zu starken Gewittern. Nicht nur Gebäude wurden durch Blitzeinschläge beschädigt. Auch Personen trugen teils schwere Verletzungen davon. Im Jahr 2014 haben die deutschen Sachversicherer Schäden durch Blitze und Überspannung in … Weiterlesen »

Jun
01

Gewitter- und Unwetterschäden durch Sturmtief “Elvira”

Was decken Versicherungen ab? BVK Logo Düsseldorf, 1. Juni 2016 – Die schwülwarme Waschküchenluft des Tiefs “Elvira” hat am Wochenende vielerorts Starkregen, Gewitterböen und Hagel verursacht und in Düsseldorf schwere Schäden angerichtet. Jetzt fragen sich viele, welche Versicherung für die Schäden aufkommt. Bei Autos, ist das relativ unproblematisch berichtet Klaus-Dieter Spauszus, Sprecher des Bezirks Düsseldorf … Weiterlesen »

Jul
15

Aktuelle Verbrauchertipps der ERGO Versicherung

Was tun bei einem Sommergewitter? Sintflutartiger Platzregen, Gewitter, Sturm und Hagel – leider gehören heftige Wetterkapriolen genauso zum Sommer wie Eiscreme, Badehose und Flipflops. Meist entwickeln sich die Sommergewitter sehr schnell. Tipps zum richtigen Verhalten unterwegs und zu Hause hat Versicherungsexperte Rolf Mertens von ERGO. Im Freien vom Gewitter überrascht Dunkle Wolken ziehen auf, die … Weiterlesen »

Mai
27

“Die Launen der Natur” – Aktuelle Verbrauchertipps der ERGO Versicherung

Wenn es stürmt und regnet Starkregen, schwere Gewitter, Sturm und als Folge Hochwasser – die Natur zeigt sich wieder von ihrer launenhaften Seite. Erneut müssen die Menschen in manchen Regionen mit Hochwasser rechnen. Wie größere Unwetterschäden vermieden werden können, weiß Versicherungsexperte Rolf Mertens von ERGO. So werden Haus und Garten unwetterfest Je früher Hausbesitzer Schutzmaßnahmen … Weiterlesen »

Aug
08

Gewitter- und Unwetterschäden: Was decken Versicherungen ab?

BVK Düsseldorf Düsseldorf, 8. August 2013 – Starkregen und Gewitterböen haben schwere Schäden in Düsseldorf angerichtet. Jetzt fragen sich viele, welche Versicherung für die Schäden aufkommt. Bei Autos, ist das relativ unproblematisch berichtet Klaus-Dieter Spauszus, Sprecher des Bezirks Düsseldorf im Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute (BVK): “Die Kasko-Versicherungen kommen dafür auf, wenn Autos durch umgestürzte Bäume, Hagel, … Weiterlesen »

Jun
07

Blitzableiter allein reichen bei Gewitter nicht aus

Initiative ELEKTRO+ gibt Tipps für einen umfassenden und wirkungsvollen Schutz vor Blitz- und Überspannungsschäden In der Gewittersaison sollte man Haus und Elektrogeräte ausreichend schützen Zum Thema Blitzschutz fällt vielen gleich der Blitzableiter ein. Dieser schütz jedoch nur das Gebäude gegen Brand- und Gebäudeschaden, aber nicht die elektrische Anlage im Inneren. Vor allem hochsensible und teure … Weiterlesen »

Mai
29

Starkregen: Wenn Wasser die Rinne zum Überlaufen bringt

R+V-Infocenter: Hausbesitzer müssen Schäden meist selbst tragen – Regenrinnen regelmäßig reinigen Sylvine Löhmann, Schadensexpertin beim Infocenter der R+V Versicherung. Wiesbaden, 29. Mai 2013. Dauerregen und einzelne Gewitter, teils mit Starkregen: Die aktuelle Großwetterlage kann für Hausbesitzer teuer werden. “Wenn Dachrinnen und Fallrohre mit Laub, Zweigen und Schmutz verstopft sind, laufen sie bei Unwettern schnell über … Weiterlesen »