Bauen Wohnen Haus Garten Pflege

Kostenlose Pressemitteilungen zu Garten, Bauen und Wohnen

Okt
05

Abrechnung und Vergütung von Bauleistungen

Neues Bauvertragsrecht: Schon bei kleinsten Mängeln können Abschlagszahlungen gekürzt werden Das neue Bauvertragsrecht 2018 bringt u. a. gravierende Neuregelungen zu Abschlagszahlungen mit sich: Werden Leistungen nicht vertragsgemäß erbracht, kann auch bei unwesentlichen Mängeln ein Teil der Abschlags-zahlung durch den Auftraggeber einbehalten werden. Jedoch schweigt sich das neue Bauvertragsrecht über die Definition von „wesentlich“ oder „unwesentlich“ … Weiterlesen »

Jul
05

Formularmappe für die Bauleitung – Eine für Alles

Die Leitung einer Baustelle ist eine ständige Herausforderung: Wurden die Arbeiten des Gewerks X termingerecht und entsprechend der anerkannten Regeln der Technik ausgeführt? Erfüllt die Teilrechnung der Firma Y die Formalien? Hat Handwerker Z die Mängel beseitigt? Um den Überblick zu behalten, ist es praktisch, Arbeitshilfen, wie z. B. Protokollvorlagen für Bauabsprachen, Musterbriefe für Sondervereinbarungen … Weiterlesen »

Sep
22

GARTENDESIGN INSPIRATION – Die dritte Ausgabe kommt

(Bildquelle: Titelbild: Jürgen Becker ǀ Design: Reinhold Borsch) Ab 27.09.2016 wird die dritte Ausgabe (2016) der GARTENDESIGN INSPIRATION (GDI) erhältlich sein. Das Magazin für Menschen, die ihren Garten bewusst gestalten möchten und mit ihrer ureigenen Kreativität einen individuellen Ort schaffen, der ihr ästhetisches Lebensgefühl zum Ausdruck bringt, bietet auch in der neuen Ausgabe eine spannende … Weiterlesen »

Aug
01

Attraktive öffentliche Grünflächen – und das im Kostenrahmen

Für die Bepflanzung und Pflege öffentlicher Grünflächen steht häufig nur ein schmales Budget zur Verfügung. Obwohl diese doch das Aushängeschild vieler Kommunen sind! Um die Anziehungskraft von Städten oder Gemeinden dauerhaft zu erhalten müssen Planer und ausführende Firmen daher attraktive Begrünungen finden, die sowohl in der Gestaltung als auch in der Pflege bezahlbar bleiben. Die … Weiterlesen »

Dez
16

Bekämpfung von Schimmelpilzbefall in Gebäuden

Handlungsanleitungen und Praxistipps Schimmelpilze sind grundsätzlich in unserer gesamten Umwelt vorhanden. Doch durch eine Feuchtequelle in Gebäuden können sie sich in Innenräumen so weit entwickeln, dass sie die Gesundheit der Raumnutzer gefährden. Bevor die Feuchtequelle als Ursache beseitigt werden kann, ist zunächst der mikrobielle Befall zu sanieren. Da dieser einen Gefahrstoff darstellt, ist bei der … Weiterlesen »

Sep
07

Sicherer Umgang mit Arbeitsmitteln auf Baustellen nach neuer BetrSichV

Am 01.06.2015 ist die neue Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) in Kraft getreten. Damit gelten neue Anforderungen in Bezug auf die Sicherheit von Arbeitsmitteln. Laut BetrSichV § 2 Abs. 1 sind Arbeitsmittel alle Werkzeuge, Geräte, Maschinen oder Anlagen, die für die Arbeit verwendet werden – dabei spielt die Größe des Arbeitsmittels keine Rolle. Vom Schraubenzieher über die Kreissäge … Weiterlesen »

Aug
12

Herausforderung Baustelle: Trotz hoher Anforderung den Überblick behalten

Informationsdienst „Der Bauleiter“ Für Bauleiter ist es wichtig, einen genauen Überblick über den Bauablauf zu haben und die Baustelle sicher und sachkundig zu leiten. Neben dem Zeitrahmen müssen auch die Kosten sowie technische und rechtliche Anforderungen beachtet werden. Gleichzeitig ist der Bauleiter Ansprechpartner für alle Anliegen von Verarbeitern, Fachplanern und Bauherren. Der neue Informationsdienst „Der … Weiterlesen »

Jun
11

Energieberatung: Neue Richtlinie zur Vor-Ort-Beratung seit 01.03.2015 in Kraft

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat die Förderung von Vor-Ort-Beratungen mit der Richtlinie vom 29. Oktober 2014 – die zum 01.03.2015 in Kraft getreten ist – stärker an die Bedürfnisse der Praxis angepasst. Damit haben sich nicht nur grundlegende Inhalte bei der Erstellung des Energieberatungsberichts geändert, sondern auch die Zuschüsse. So gibt es … Weiterlesen »

Feb
12

VDI E 6210 und TRGS 519 stellen neue Anforderungen an Abbrucharbeiten

Werden Gebäude und Anlagen ganz oder teilweise rückgebaut oder abgebrochen, ist vorab eine umfassende Bestandsaufnahme des Objekts und seiner Umgebung durchzuführen. Die Herausforderung dabei ist es, den Umfang der Arbeiten richtig einzuschätzen und vorhandene Schadstoffe oder statische Probleme rechtzeitig zu erkennen, um nicht den Kosten- und Zeitrahmen des gesamten Projekts zu gefährden! Die aktuelle VDI-Richtlinie … Weiterlesen »

Jan
20

Mit der Zeitschrift „außenraum“ kostenlos auf die IPM 2015

Die IPM ESSEN wird von 27.-30.01.2015 wieder zum internationalen Marktplatz für innovative Produkte und Dienstleistungen rund um Pflanzen, Technik, Floristik und Ausstattung. Das Team der Zeitschrift „außenraum“ begrüßt Sie in Halle 9.1 am Stand 9.1A10. Schauen Sie vorbei und gewinnen Sie mit etwas Glück attraktive Preise, wie z.B. ein Tablet. Sie möchten die Zeitschrift und … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «