Bauen Wohnen Haus Garten Pflege

Kostenlose Pressemitteilungen zu Garten, Bauen und Wohnen

Jun
19

Baurecht aktuell: Kosten für Gutachter nur bedingt zu erstatten

www.vqc.de Wenn in einem Rechtsstreit eine Partei ein bauliches Privatgutachten einholt, müssen die Kosten dafür nicht zwangsläufig von der unterlegenen Partei erstattet werden. Das hat jetzt das Oberlandesgericht Koblenz entschieden*. Nach Überzeugung des Gerichts müssen die Kosten eines privaten Gutachtens nur dann von der unterlegenen Partei erstattet werden, wenn die notwendigen Erkenntnisse der Partei weder … Weiterlesen »

Dez
29

Brunzel Bau GmbH: Änderungen durch Novellierung der Bauordnung

Verbraucherschutz stärken und Interessensausgleich der Bauindustrie wahren. Diskussionsbeitrag von Heiko Brunzel, Bauunternehmer, Velten/Brandenburg Diskussionsbeitrag der Brunzel Bau GmbH: Änderungen durch Novellierung der Bauordnung Neue Brandenburgische Bauordnung (BbgBO) ist in Kraft – Die Novelle der Brandenburgischen Bauordnung trat zum 01.07.2016 in Kraft. Was sind die Ziele der neuen Brandenburgischen Bauordnung? Ist eine Angleichung an die Bauordnung … Weiterlesen »

Sep
23

Alle Vorgaben der VOB für Laptop, Smartphone oder Tablet

Auf der Baustelle kommt es immer wieder zu Meinungsverschiedenheiten über Rechte und Pflichten der Baubeteiligten. Dabei würde ein kurzer Blick in die VOB oftmals schon ausreichen, um Streitigkeiten schnell zu klären. Doch dazu muss man den Verordnungstext und die dazugehörenden Praxiskommentare auch vor Ort zur Hand haben. Mit dem neuen E-Book “Das VOB-Baustellenhandbuch” lassen sich … Weiterlesen »

Sep
09

OLG Naumburg: Zur Bauhandwerkersicherung für Architekten

Mit Urteil vom 29.01.2014 entschied das Oberlandesgericht (OLG) Naumburg, dass nicht nur Bauunternehmen, sondern auch Architekten, Statiker und Sonderfachleute eine Bauhandwerkersicherung verlangen können (AZ.: 12 U 149/13). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Zürich informiert: Bei der Bauhandwerkersicherung nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) handelt es sich um eine Sicherheit für die Vergütung, die … Weiterlesen »

Sep
03

Die D.A.S. informiert: Urteile in Kürze – Baurecht

Genehmigung unrechtmäßig verweigert: Bauamt haftet Verweigert die Baubehörde zu Unrecht einem Bauherrn die Genehmigung für Sanierung und Umbau eines Gebäudes, haftet sie für die entstandenen Schäden. Wie die D.A.S. unter Berufung auf ein Urteil des Bundesgerichtshofes mitteilte, können sowohl Verluste an Mieteinnahmen als auch – nach Rücktritt eines Käufers – der Schaden durch eine Preisabsenkung … Weiterlesen »