Bauen Wohnen Haus Garten Pflege

Kostenlose Pressemitteilungen zu Garten, Bauen und Wohnen

Feb
25

„Schlaf, Kindlein, schlaf…“

Rollos und Rollläden leisten Einschlafhilfe bei Zeitumstellung

"Schlaf, Kindlein, schlaf..."

Hamburg, Februar 2014. Am 30. März ist es soweit: Die Uhren werden auf Sommerzeit umgestellt. Viele Menschen beflügeln die ersten Frühlingsgefühle und freuen sich, dass es abends endlich länger hell bleibt. Für Babys und Kleinkinder bedeutet dies allerdings eine echte Herausforderung. Ihnen machen die Umstellung und die verlorene Stunde Schlaf zu schaffen, da sie im Gegensatz zu Erwachsenen einen sehr festen Tag- und Nachtrhythmus haben und sich nicht innerhalb weniger Tage an den neuen Takt gewöhnen können. Für Kinderzimmer im besonders hellen Dachgeschoss gibt es hierfür die ideale Lösung: Velux Verdunkelungs-Rollos und Rollläden dunkeln den Raum vollständig ab und schenken den Kleinen genug Schlaf und Erholung für die Umstellung auf die Sommerzeit.

Bald ist es geschafft: Der triste Winter geht und der bunte Frühling kommt. Mit der Zeitumstellung auf die Sommerzeit, freuen wir uns, dass es abends länger hell bleibt und die warme Jahreszeit immer näher rückt. Jedoch hat die Umstellung auch einen negativen Beigeschmack. Besonders Babys und Kleinkindern fehlt die verlorene Stunde Schlaf am Morgen und zudem können sie an den ungewohnt hellen Abenden schlecht einschlafen. Oft kann es eine – manchmal sogar mehrere – Wochen dauern, bis sich ihr Biorhythmus neu eingependelt hat. Bis dahin leiden die Kleinen neben Stimmungsschwankungen vor allem an Schlafstörungen. Um ihnen die Umgewöhnung zu erleichtern, sind Verdunkelungs-Rollos und Rollläden, beispielsweise von Velux, eine wirksame Hilfe. Wenn es im Dachgeschoss abends noch besonders hell ist und die Kinder schlafen gehen sollen, helfen die Rollos und Rollläden den Raum vollkommen abzudunkeln und dadurch das Ende des Tages zu simulieren. So passt sich der Tag- und Nacht-Rhythmus der Kleinen behutsam an die tatsächliche Uhrzeit an. Am nächsten Morgen, wenn es durch die Umstellung draußen noch etwas dunkel ist, sollten Eltern drinnen für helle Beleuchtung sorgen.

Velux Verdunkelungs-Rollos überzeugen durch eine Aluminiumbeschichtung auf der Rückseite, die gewährleistet, dass kein Sonnenlicht mehr ins Rauminnere gelangt. Neben einer effektiven Anpassung der Lichtverhältnisse können Bewohner mit dem Sonnenschutzprodukt zusätzlich dekorative Akzente im Dachgeschoss setzen. Die Rollos gibt es in 40 verschiedenen Farben und Mustern, so dass sich individuelle Designwünsche erfüllen lassen. Auch bei den Bedienvarianten ist man flexibel: Das Verdunkelungs-Rollo gibt es manuell, elektrisch und sogar solarbetrieben. Wird das Rollo nicht benötigt, rollt es sich ganz einfach in einem schmalen Topkasten auf. Jedes Velux Dachfenster ist serienmäßig mit Zubehörträgern ausgestattet, so dass Eltern das Verdunkelungs-Rollo dank des einfachen „Pick & Click-Systems“ in wenigen Minuten selbst montieren können.

Rollläden leisten durch ihre Verdunkelungsfunktion nicht nur Einschlafhilfe, sondern bieten darüber hinaus umfassenden Schutz zu jeder Jahreszeit. Im Sommer schützen sie vor Hitze, im Frühjahr und Herbst trotzen sie Hagel und Sturm und im Winter halten sie die Wärme im Haus. Des Weiteren bieten Velux Rollläden einen zusätzlichen Lärmschutz.

Bildquelle:kein externes Copyright

Die VELUX Deutschland GmbH mit Sitz in Hamburg ist ein Unternehmen der internationalen VELUX Gruppe. Der weltweit größte Hersteller von Dachfenstern ist mit mehr als 10.000 Mitarbeitern in rund 40 Ländern vertreten. In Deutschland beschäftigt die VELUX Gruppe in Produktion und Vertrieb nahezu 1.000 Mitarbeiter. Neben Dachfenstern und anspruchsvollen Dachfensterlösungen für geneigte und flache Dächer umfasst die Produktpalette unter anderem Sonnenschutzprodukte, Rollläden und Solarkollektoren sowie Zubehörprodukte für den Fenstereinbau. Automatisierte Lösungen und intelligente Sensorsysteme tragen zu einem angenehmen Raumklima bei und steigern den Wohnkomfort. Solarbetriebene Produkte von VELUX reduzieren den Energieverbrauch und leisten einen Beitrag zum nachhaltigen Bauen und Wohnen. Mit dem Modularen Oberlicht-System bietet das Unternehmen zudem eine Lösung speziell für öffentliche und gewerbliche Gebäude an.

VELUX Deutschland GmbH
Astrid Unger
Gazellenkamp 168
22527 Hamburg
+49 (040) 5 47 07-4 50
astrid.unger@velux.com
http://www.velux.de

FAKTOR3 AG
Oliver Williges
Kattunbleiche 35
22041 Hamburg
040-679446-109
o.williges@faktor3.de
http://www.velux.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»