Bauen Wohnen Haus Garten Pflege

Kostenlose Pressemitteilungen zu Garten, Bauen und Wohnen

Aug
08

PLEWA Kachelöfen: Der Mensch braucht Wärme – PLEWA lässt das nicht kalt

Der Mensch braucht Wärme – PLEWA lässt das nicht kalt

Das Feuer. Für Menschen seit Urzeiten der Wärmespender. Heute Hightech vom Feinsten. Das hat sich PLEWA auf die Fahnen geschrieben. PLEWA SchornsteinTechnik und HeizSysteme GmbH mit Sitz im oberpfälzischen Schwandorf bietet seit vielen Jahren hochwertigste Kachelöfen mit intelligenter Vorfertigung an.

PLEWA Kachelöfen: Der Mensch braucht Wärme - PLEWA lässt das nicht kalt

PLEWA, Schwandorf, vorgefertigte Kachelöfen für das Niedrigenergiehaus

Der Mensch braucht Wärme – PLEWA lässt das nicht kalt

Das Feuer. Für Menschen seit Urzeiten der Wärmespender. Heute Hightech vom Feinsten. Das hat sich PLEWA auf die Fahnen geschrieben. PLEWA SchornsteinTechnik und HeizSysteme GmbH mit Sitz im oberpfälzischen Schwandorf bietet seit vielen Jahren hochwertigste Kachelöfen mit intelligenter Vorfertigung an. Lehnen Sie sich zurück und stellen Sie Ihre „Wunschwärme-Quelle“ vom Sofa aus zusammen.
PLEWA führt eine reichhaltige Palette, welche vom „Kuschelfeuer“ bis zur Ganzhausheizung reicht.
Und da ist es egal, ob für Neubau, Bestand oder Altbau. Die originalen PLEWA-Kachelöfen können Sie über PREMIUM-Partner im Bereich des Baustofffachhandels flächendeckend in Deutschland erwerben. Lassen Sie sich vom Fachmann beraten.
Die Vorfertigung Ihres Kachelofens bringt viele Vorteile mit sich.
So wird die Aufbauzeit Ihres Kachelofens auf der Baustelle um ein vielfaches reduziert. Das mit minimalsten Montagezeiten. Durch die höchste Qualitätssicherung in der Vorfertigung ist dieser vorgefertigte Kachelofen jederzeit mit einem herkömmlichen vergleichbar. Er wird genauso aus Schamott gefertigt und strahlt mit der gleichen „gesunde Wärme“.

Vorsprung für Ihr Heim
Kaufen. Aufstellen. Wohlfühlen. Das sind die Schlagwörter unserer vorgefertigten Kachelöfen von PLEWA. Eine vielfältige Materialauswahl macht die Entscheidung nicht leichter, aber es ist bestimmt das richtige für Sie und Ihr Eigenheim dabei. Gespickt mit innovativer Technik und stilvollem Design lässt sich das Heizen geniessen. Ob schlicht und zeitlos oder zweckmäßig elegant. Eine grosse Auswahl an vorgefertigten Kaminöfen ist möglich.

Wärmstens zu empfehlen sind die verschiedenen Möglichkeiten die PLEWA bietet. Verschiedenste Bauformen bzw. Einsatzvarianten. Wie unterscheiden sich die einzelnen Varianten und PLEWA-Kachelofenkonzepte?

Ein kleiner Ausflug in die Kachelofen-Varianten-Welt von PLEWA.

Der Speicherofen, auch Grundofen genannt wird 1-2 mal pro Tag beheizt. Er besitzt einen Feuerraum und eine keramische Zugführung, die aus speicherfähigen Schamottematerialien gemauert sind. Die Energie des Brandmaterials und des Rauchgases wird durch dieses Material gespeichert und über einen langen Zeitraum von 12-24 Stunden langsam als angenehme und gesunde Strahlungswärme in Ihre Wohnräume abgegeben. Hochaktuelle Sichtschieben, automatische Abbrandregelungen, Luftführungen in die angrenzenden Wohnräume und Wasserwärmetauscher machen diesen Typ interessant.

Der Kombi-Ofen wird 1-3 mal pro Tag beheizt. Der Feuerungsraum besteht aus einem Heizeinsatz (Ofen aus Metall mit Innenschamottierung), der die Wärme in Form von Warmluft rasch in den Raum abgibt. Die schamottierte Zugführung speichert die Energie und heizt dadurch mit gesunder Strahlungswärme den Raum. So wird rasche Wärmeabgabe mit angenehmer Speicher-Gesundwärme vereinigt.

Der ursprüngliche Kamin besteht aus einem Heiztechnikteil aus Metall mit leichter Innenschamottierung des Brennraumes. Die Temperaturen des Rauchgases werden durch Umlenkungen und Kühlrippen so stark reduziert, dass ein direkter Anschluss an den Schornstein möglich ist. Der Kamineinsatz wird im „Dauerbrand“ betrieben und ermöglicht durch die rasche Warmluftabgabe ein dynamisches, stimmungsvolles Heizen Ihres Hauses. Eine speicherfähig ausgeführte Verblendung des Kamineinsatzes sorgt für einen kleinen Wärmespeicher und eine individuelle Verlautbarkeit. Variantenreiche Formen und Größen sind hier möglich. Sichtscheiben, eingebaute Speicherteile und Wärmetauscher machen den Einsatzbereich dieses Typs noch interessanter.

Die vierte und vielfältigste Variante ist der mit Wasser beheizte Kachelofen. Diese Bauart wird von einer Zentralheizung mittels Rohrleitungen mit Wärme versorgt. Vorlauftemperaturen von 80 Grad erzeugen eine angenehme Strahlungswärme. Durch die Flexibilität der Rohrleitungen sind uneingeschränkte Gestaltungen des Ofens möglich. Die Oberflächentemperaturen lassen sich steuern.

Wir von PLEWA haben den Kachelofen für Energiesparhäuser weiterentwickelt und bieten den Kachelofen mit Vorfertigung an. Viele Vorteile werden gebündelt.

kein Staub und Lärm auf der Baustelle
für Energiesparhäuser ausgelegte Wärmeverteilung
wasserführende Varianten sind möglich und nehmen die Wärme im Wasser auf
Schamotte speichern die Wärme und geben gleichmäßige Wärme ab
keine aufwendigen Baustellen-Einrichtungen
minimale Montagezeiten
höchste Qualitätssicherung in der Vorfertigung
Umweltschonung durch optimale Montagebedingungen

Wie kommen Sie nun an einen PLEWA-Kachelofen? Gehen Sie in Ihren Baustofffachhandel des Vertrauens und fragen Sie nach. Ein Fachmann von PLEWA kommt zu Ihnen auf die Baustelle und wird Sie über alle Möglichkeiten beraten. Er prüft die Gegebenheiten vor Ort und dann nimmt das Projekt seinen Lauf. Vorgefertigt und Zusammengestellt kommt der Bausatz auf die Baustelle. Qualitätsgeprüft und verpackt.
Nun kann der Ofen durch Sie selbst oder durch einen Fachmann von PLEWA aufgebaut werden. Und das geht flott. Ist das nicht eine zündende Idee um Ihren Wärmetraum zu erfüllen?

PLEWA versucht all Ihre Wünsche umzusetzen. PLEWA. Das Original.

Mehr Infos erhalten Sie im Web auf

www.plewa.de
oder www.plewa-kachelofen.de

Ansprechpartner fur die Presse:
Ernst-Hermann Richter
Leitung Marketing
Heinrichsglucker Weg 2a
57290 Neunkirchen
Telefon: 02735.781650
Mobil: 0175.4339100
Mail: richter_ernst-hermann@plewa.de

Diese PLEWA News wurde verteilt durch die PR Abteilung von:
RENOARDE Marketing und Design
Osterhofener Straße 12
93055 Regensburg
Tel.: 0941 5681020
Ihr Ansprechpartner: Reinhold Bayer
reinhold.bayer@renoarde.de

Über PLEWA:

PLEWA SchornsteinTechnik und HeizSysteme GmbH produziert eine universelle
Palette an Schornsteinsystemen fur die klassische Montage oder als Fertigteilelement.
Unsere Pionierstellung am Markt verdanken wir der laufenden Neu- und Weiterentwicklung von hochqualitativen, langlebigen und zukunftsweisenden Systemen, wie
z.B. dem monolithisch gegossenen Fertigteil-Schornstein FTS, dem universell einsetzbaren Montageschornstein MTS, dem optisch ansprechenden Edelstahlkamin
oder der neu entwickelten UniTherm-Reihe – einem innovativen
Fertigteil-Schornstein mit integriertem Ofen.

Tradition | Qualität | Innovation – so lautet das Leitbild von PLEWA Schornstein-
Technik und HeizSysteme GmbH. Aufbauend auf eine beinahe 400-jährige Tradition
in der Töpferzunft „Eulner Bruderschaft“ legte Jacob Plein-Wagner („Ple-Wa“) 1868
den Grundstein fur das heutige Unternehmen. Seit jeher wurde Produktentwicklung
groß geschrieben: so löste z.B. Anfang des 20. Jahrhunderts die Erfindung des
Schamotterohres eine bahnbrechende Veränderung des Bauteils „Schornstein“ ein.
Die fruher ublichen gemauerten Schornsteine mit all ihren Problemen wichen einem
industriell gefertigten Qualitätsprodukt, das optimal auf die hohen Anforderungen
der Ofen- und Heiztechnik abgestimmt war. Die Standards, die in der damaligen
Patentschrift niedergelegt wurden, besitzen bis heute Gultigkeit.

Auch später war PLEWA SchornsteinTechnik und HeizSystme GmbH bei der Entwicklung innovativer Schornstein- und Heiztechnikprodukte laufend erfolgreich: So wurde z.B. Anfang des neuen Jahrtausends der UniTherm entwickelt – der erste
Fertigteil-Schornstein mit integriertem Ofen.

Mit dieser Innovation hat PLEWA SchornsteinTechnik und HeizSystme GmbH gute
Chancen, den Schornsteinmarkt ein weiteres Mal zu revolutionieren: unter dem Motto „All-in-one“ erfullt die UniTherm-Reihe die Bedurfnisse der Bauherren nach einer
Platz sparenden, zukunftsweisenden und dabei umweltschonenden Heiztechnik, die
gleichzeitig die Faszination des lebendig brennenden Holzfeuers in den Wohnbereich mit einbezieht. Seit 2008 ist PLEWA SchornsteinTechnik und HeizSysteme
GmbH Teil des international tätigen Familienunternehmens FRÜHWALD mit Sitz in
Tillmitsch/Österreich.

Bildquelle:kein externes Copyright

PLEWA SchornsteinTechnik und HeizSysteme GmbH, Inmitten des Oberpfälzer Seenlandes, zwischen Weiden, Amberg und
Regensburg, werden seit Jahrzehnten Produkte der Spitzenklasse
hergestellt: Schornsteine von PLEWA, unter Kennern legendär: das PLEWA-
Rohr. Die PLEWA SchornsteinTechnik und HeizSysteme GmbH produziert
eine breite Palette an hochwertigen, langlebigen und zukunftsfähigen
Schornstein- und Heizsystemen.

PLEWA SchornsteinTechnik und HeizSysteme GmbH
Ernst-Hermann Richter
Heinrichglücker Weg 2a
57290 Neunkirchen
02735 781 650
reinhold.bayer@renoarde.de
http://www.plewa.de

RENOARDE Marketing und Design
Reinhold Bayer Bayer
Osterhofener Str. 12
93055 Regensburg
0941 568100
reinhold.bayer@renoarde.de
http://www.renoarde.com

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen