Bauen Wohnen Haus Garten Pflege

Kostenlose Pressemitteilungen zu Garten, Bauen und Wohnen

Okt
21

Mit Füßen getreten

Der optimale Bodenbelag für ihre Wohnräume

Mit Füßen getreten

Der Bodenbelag eines Raumes sollte nur im praktischen Sinne mit Füßen getreten werden. Bei der Konzeption, Auswahl und Anbringung gebühren dem Zimmerboden der nötige Respekt und eine gründliche Beachtung. Während sich Zimmerwände meist relativ leicht in ihrem Aussehen verändern lassen, ist das beim Boden nicht so einfach. Die Entscheidung für Material und Aussehen wird normalerweise vom Bewohner nur ein- oder zweimal in einer ganzen Wohnperiode getroffen. Grund genug, sich vorab über Möglichkeiten und Trends zu informieren.
Vor Jahren wurde der Wohnklassiker Teppichboden durch Fliesen und Parkett beziehungsweise Laminat abgelöst. Langlebigkeit und einfache Pflege, gepaart mit immer neuen Farbgebungen, Abmessungen und Mustern, haben die Vielfalt der Zimmerböden in Holz oder Holzoptik ungemein erhöht.
Mittlerweile erlebt der Teppichboden mit modernen Fliesen und neuen Oberflächen eine Renaissance. Entscheidend für die Weichheit des Teppichs ist die Höhe des Flors. Unter Flor versteht man ein bereits geordnetes Band von losen Fasern. Beim Teppichboden legt man mit der Höhe des Flors fest, wie lang die einzelnen Teppichbodenfasern sind, die senkrecht zur Oberfläche des Untergewebes stehen. Ein hoher Flor fühlt sich flauschiger an als ein niedriger. Allgemein gilt, je länger die Teppichbodenfasern sind, desto ungeeigneter wird der Teppich für die Verwendung auf Treppen oder an stark beanspruchten Stellen. Zusätzlich spielt die Dichte des Flors eine Rolle für die Qualität und Nutzbarkeit.
Auch der Bodenklassiker Fliese zeigt sich in neuem Gewand. Besonders großformatige Fliesen, Fliesen in Holzoptik und die vielen verschiedenen Oberflächen machen die Fliese mehr und mehr zum Allroundtalent. Die Bodenfliese eignet sich besonders gut für stark beanspruchte Bereiche wie den Flur oder die Küche sowie für Feuchträume wie Badezimmer und Waschküchen.
Auch die zur Fliese gehörigen Fugen bieten heute eine beachtliche Farb- und Materialauswahl. Mit Akzenten in Kontrastfarbe kann man spannende Effekte erzielen.
Mosaikschnitte sind zwar nicht ganz preiswert, eignen sich aber besonders gut für verwinkelte oder abgerundete Bereiche.
Beim Bodenbelag Linoleum sind die grauen Kellerzeiten in welliger Sprenkeloptik lange vorüber. Linoleum ist extrem strapazierfähig, leicht zu verlegen und in der Optik quasi beliebig wandelbar. Und auch wenn man es ihm nicht auf den ersten Blick ansieht: Linoleum ist ein nachhaltiges, umweltfreundliches Naturmaterial mit hervorragender Umweltbilanz und Wärmedämmung. Der Bodenbelag ist als Meterware oder als Klicksystem und in unterschiedlichen Formaten erhältlich.
Auch der Kork ist wieder mit im Rennen. Natürlich, schalldämmend und vielseitig kommt der nachwachsende Baustoff daher. Die klassische massive Korkfliese ist in warmen Honigtönen gehalten und wird beim Verlegen verklebt und versiegelt. Mittlerweile sind dank moderner Verarbeitungs- und Drucktechniken neue Optiken von Holz, Stein oder Beton bis hin zu abstrakten Mustern möglich. Die Stärke der Korkschicht am Boden liegt üblicherweise zwischen vier und sechs Millimetern. So isoliert Kork den Boden und eignet sich ideal für den Wohnraum – insbesondere, wenn man gerne barfuß läuft.
Die Möglichkeiten sind vielfältig. Zur optimalen Gestaltung Ihres Zimmerbodens finden Sie garantiert den richtigen Boden, wenn Sie sich im Vorfeld über Ihre Ansprüche und Bedürfnisse im Klaren sind. Die Fachleute von Schug Bauen und Wohnen in Adenau beraten Sie gerne bei der Auswahl des perfekten Bodenbelags und führen Sie durch unser umfangreiches Angebot.
So können Sie Ihr Zuhause nach Herzenslust mit Füßen treten!

Schug – Bauen und Wohnen bietet alles für den Heimwerker und Profi rund um die Themen Bauen, Wohnen, Naturstein und Garten. Die Firma wurde 1951 gegründet und ist an zwei Standorten vertreten. In Schuld ist der Baustoff- und Natursteinhandel mit Fuhrpark ansässig und in Adenau der Bau- und Gartenmarkt. Das traditionsreiche Familienunternehmen Schug – Bauen und Wohnen beschäftigt 64 Mitarbeiter und Auszubildende.

Firmenkontakt
Schug – Bauen und Wohnen
Pia Schug
Am alten Wehr 4 – 6
53518 Adenau
0 26 91 / 92 42 – 0
fachmarkt@schug-bauen-wohnen.de
http://www.schug-bauen-wohnen.de

Pressekontakt
positiv Multimedia GmbH
Dörte Schmitt
Mittelstr. 2
53520 Harscheid
02695/9312930
d.schmitt@positiv-multimedia.de
http://www.positiv-multimedia.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»