Bauen Wohnen Haus Garten Pflege

Kostenlose Pressemitteilungen zu Garten, Bauen und Wohnen

Aug
07

Laubbläser mit Viertaktmotor mindert Emissionen

Dolmar PB-7600.4

Laubbläser mit Viertaktmotor mindert Emissionen

Der Dolmar PB-7600.4 überzeugt mit einem leistungsstarken Viertaktmotor.

Die Beseitigung von Laub ist im Herbst eine große Herausforderung für Kommunen, Gärtner und Hausmeister. Zur Unfallverhütung und Grünflächenpflege steht eine regelmäßige Entfernung der herabgefallenen Blätter auf Straßen, Friedhöfen, Schulhöfen und in Parks auf dem Programm. Um den Massen an Laub mit möglichst geringem Personaleinsatz Herr zu werden, kommen dabei häufig Laubbläser zum Einsatz. Mit diesen lassen sich die Blätter an einer Stelle sammeln und dann abtransportieren. Mit ihnen gehen jedoch in der Regel Emissionen einher. Minderung schaffen moderne Laubbläser mit Viertaktmotor, wie der PB-7600.4 von Dolmar.

Im Vergleich zu Zweitaktmotoren gleicher Leistungsklasse stoßen Viertakt-Motorgeräte erheblich weniger Abgase aus und schonen so die Umwelt sowie die Gesundheit des Anwenders. Im Betrieb erweisen sie sich als praktisch und kostensparend, denn sie benötigen deutlich weniger Kraftstoff und funktionieren mit reinem Benzin. Es ist kein Kraftstoffzusatz nötig, das lästige Mischen entfällt. Auch die Pflege macht wenig Aufwand. Lediglich die Luftfilterwartung und ein Ölwechsel in vorgegebenen Intervallen fallen an. Ein weiterer großer Vorteil: Viertaktmotoren arbeiten in einem Frequenzbereich, der angenehmer für das menschliche Ohr ist, und als weniger laut empfunden wird.

Leistungsstark, modern, komfortabel

Der Dolmar PB-7600.4 überzeugt durch hohe Leistung und lange Laufzeiten. Er ist mit einem 75,6 Kubikzentimeter großen und 2,8 Kilowatt starken Viertaktmotor ausgestattet. Ein Leichtstartsystem mit automatischem Dekompressionsventil und Primer erleichtert das Starten des Bläsers. Dank der federgelagerten Arbeitseinheit entstehen nur wenige Vibrationen. Das macht das Arbeiten angenehmer und weniger ermüdend. Mit einem Luftvolumen von 894 Kubikmetern in der Stunde und einem schnellen, kraftvollen Luftstrom von 87 Metern in der Sekunde sorgt er für effektives Arbeiten. Als Zusatzausstattung ist eine Flachdüse erhältlich. Sie verteilt den Luftstrom mehr in die Breite und macht so die Bearbeitung einer größeren Fläche möglich. Die Handhabung ist komfortabel: Der PB-7600.4 lässt sich dank eines gepolsterten Rückengestells bequem tragen und ein ergonomischer sowie verstellbarer Joystick-Handgriff sorgt für eine einfache Bedienung des Bläsers.
Bildquelle:kein externes Copyright

Dolmar gehört zu den international führenden Herstellern von Motorgeräten für den Garten- und Landschaftsbau sowie die Forstwirtschaft. Das Unternehmen wurde 1927 mit der Erfindung der weltweit ersten Benzin-Motorsäge gegründet. Auf dieser Tradition beruhend entwickelt Dolmar Produkte von höchster Qualität, Effizienz und Anwenderfreundlichkeit. Das breite Sortiment der Dolmar-Produkte wird über den Fachhandel vertrieben. Ausgewählte Produkte sind auch in Bau- und Heimwerkermärkten erhältlich. Dolmar hat seinen Unternehmenssitz in Hamburg und gehört seit 1991 zur Makita Group.

Dolmar GmbH
Edith Rihm
Jenfelder Straße 38
22045 Hamburg
040/66986-532
presse@dolmar.com
http://www.dolmar.de

Dörfer/Partner Kommunikations-Gesellschaft mbH
Annika Rolf
Arnulfstr. 33
40545 Düsseldorf
0211-52301-14
rolf@doerferpartner.de
http://www.doerferpartner.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»