Bauen Wohnen Haus Garten Pflege

Kostenlose Pressemitteilungen zu Garten, Bauen und Wohnen

Sep
22

Kostenlose Begutachtung von Feuchtigkeitsschäden

Sachverständiger prüft Gebäude vor individueller Angebotserstellung

Im Großraum Südostthüringens ist seit 2014 die TDR Trockenlegung ansässig, die sich um die fachgerechte Beseitigung von Feuchtigkeitsschäden an Mauerwerk und Keller kümmert sowie präventive Maßnahmen bei Hausbau oder Sanierung anbietet. Im Rahmen einer ausführlichen Vor-Ort-Begehung wird vor der Angebotserstellung der Sachverhalt durch einen Sachverständigen geprüft.

Prüfung der Schadensstelle durch Sachverständigen

Die mehrjährige Expertise des Teams der TDR Trockenlegung manifestiert sich in den seriösen Angeboten, die erstellt werden. Um der Ursache für einen akuten Feuchtigkeitsschaden auf den Grund gehen zu können, werden zu Beginn ausführliche Analysen durchgeführt. Dies geschieht durch einen Sachverständigen für Mauerwerkstrockenlegung, der die betroffene Stelle kostenlos zerstörungsfrei inspiziert, um Fehldiagnosen ausschließen zu können.

Ausführliche Beratung und Erstellung eines Festpreisangebots

Ist die Ursache für einen Wasserschaden am Mauerwerk diagnostiziert, wird der Betroffene umgehend über mögliche Sanierungsarbeiten aufgeklärt und auf Basis des Beratungsgesprächs ein individuelles Angebot von der TDR erstellt. Dieses wird explizit als Festpreis definiert und schützt die Angebotsnehmer so vor versteckten Kosten. Zu den Tätigkeitsfeldern des thüringischen Fachbetriebs zählen neben der Mauerwerkstrockenlegung auch die Beseitigung von querdurchfeuchteten Wänden durch die Einrichtung von Horizontalsperren und die Beseitigung von abgerissenen Wand-Bodenanschlüssen.

Nähere Informationen über das Angebot finden Interessenten auf der Website des Anbieters.

Weitere Informationen und persönliche Beratung erhalten Interessenten bei der TDR Trockenlegung UG (haftungsbeschränkt), Greiz, Telefon: +49 3661 / 43804-00, http://www.tdr-trockenlegung.de

Die TDR Trockenlegung aus dem thüringischen Greiz realisiert Mauerwerkstrockenlegungen und Kellerabdichtungen im Großraum Jena-Gera-Plauen-Chemnitz. Um die Ausgangssituation optimal analysieren zu können, prüfen Sachverständige im Rahmen einer kostenlosen Begutachtung die betroffenen Wohn- oder Kellerräume. Daraufhin wird ein Festpreisangebot erstellt, das auf modernen Trockenlegungsverfahren und TÜV- sowie WTA-zertifizierten Materialien beruht. Ein fester Ansprechpartner während der Sanierungsarbeiten komplettiert das Angebot.

Kontakt
TDR Trockenlegung UG (haftungsbeschränkt)
Daniel Dietz
Reichenbacher Str. 143
07973 Greiz
+49 3661 / 43804-00
info@tdr-trockenlegung.de
http://www.tdr-trockenlegung.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»