Bauen Wohnen Haus Garten Pflege

Kostenlose Pressemitteilungen zu Garten, Bauen und Wohnen

Dez
04

JUSTUS: Insel der Behaglichkeit – Dieser Kaminofen macht seinem Namen alle Ehre

JUSTUS: Insel der Behaglichkeit - Dieser Kaminofen macht seinem Namen alle Ehre

Die natürliche Sandsteinverkleidung sorgt für die nordische Note

Reminiszenz an die wärmenden Strahlen der Sonne – Ostsee-Insel stand Pate

Gladenbach. – Usedom. Wer denkt da nicht an die Ostsee – und vielleicht an einen stürmischen Wind. Eher ungemütlich also. Zumindest im Winter. Doch das ist bestenfalls nur die halbe Wahrheit: Usedom wird auch die „Sonneninsel“ genannt, weil nirgendwo sonst in Deutschland so häufig die Sonne scheint wie hier, im äußersten Nordosten der Bundesrepublik. Wer hätte das gedacht?

Ein Kaminofen, der den Namen „Usedom“ trägt, macht somit seinem Namen wirklich alle Ehre. Und so kann dieses schmucke Heizgerät, das der Hersteller JUSTUS anbietet, aus gutem Grund als eine „Insel der Behaglichkeit“ bezeichnet werden. Die wohltuende Wärme, die dieser Ofen abgibt, erinnert schließlich an die Strahlen der Sonne, die wir als besonders angenehm empfinden.

Das elegante Design des „Usedom“ mit seinen abgewinkelten Kanten an der Frontseite, mit der prismatischen Feuerraumtür und mit dem darunter liegenden Brennholzfach überzeugt in jeder Ausführungs-Variante: Entweder komplett in gussgrauem Stahl; wahlweise mit einer farblich dazu passenden Speckstein-Applikation. Oder – besonders kontrastreich – in schwarzem Stahl mit heller Sandstein-Verkleidung.

Effizient und leistungsstark: Auch wirtschaftlich ein „Platz an der Sonne“

Alle drei Design-Varianten sind in zwei Größen mit jeweils unterschiedlicher Nennwärmeleistung erhältlich: 5 kW sind es beim „Kleinen“ und 7 kW beim „Großen“. Hinzu kommt: Optional können die Geräte auch mit externer Luftzufuhr eingebaut werden. Das macht sie in allen Ausführungen auch für die Besitzer gut isolierter Passiv- oder Niedrigenergiehäuser interessant.

Mit einem Wirkungsgrad von jeweils mehr als 80 Prozent entpuppt sich dieser Ofen, der sowohl mit Holz als auch mit Braunkohlenbriketts betrieben werden kann, zudem auch wirtschaftlich gesehen als ein echter „Platz an der Sonne“.

Weitere Informationen im Internet unter www.justus.de.

Justus – Perfekte Wärme
www.justus.de

Kontakt:
JUSTUS GmbH
Nikolaus Fleischhacker
Weidenhäuser Str. 1-7
35075 Gladenbach
+49 (0)6462-923-0
info@dr-schulz-pr.de
http://www.justus.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»