Bauen Wohnen Haus Garten Pflege

Kostenlose Pressemitteilungen zu Garten, Bauen und Wohnen

Jun
11

Energieberatung: Neue Richtlinie zur Vor-Ort-Beratung seit 01.03.2015 in Kraft

Energieberatung: Neue Richtlinie zur Vor-Ort-Beratung seit 01.03.2015 in Kraft

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat die Förderung von Vor-Ort-Beratungen mit der Richtlinie vom 29. Oktober 2014 – die zum 01.03.2015 in Kraft getreten ist – stärker an die Bedürfnisse der Praxis angepasst.

Damit haben sich nicht nur grundlegende Inhalte bei der Erstellung des Energieberatungsberichts geändert, sondern auch die Zuschüsse. So gibt es z. B. für die Beratungsleistung jetzt bis zu 60 % der förderungsfähigen Beratungskosten, maximal 800 Euro bei Ein- und Zweifamilienhäusern und maximal 1.100 Euro bei Wohnhäusern mit mindestens drei Wohneinheiten. Darüber hinaus wird ein einmaliger Zuschuss von 500 EUR für die Erläuterung des Berichts bei Wohnungseigentümerversammlungen oder Beiratssitzungen gezahlt.

Der Kunde einer Vor-Ort-Beratung hat nach der neuen Richtlinie außerdem eine Wahlmöglichkeit mit Blick auf den Inhalt des Energieberatungsberichts. Er kann sich für die Erstellung eines energetischen Sanierungskonzepts

– für eine Komplettsanierung des Wohngebäudes (zeitlich zusammenhängend) zum KfW-Effizienzhaus oder
– für eine umfassende energetische Sanierung in Schritten mit aufeinander abgestimmten Einzelmaßnahmen (Sanierungsfahrplan)

entscheiden.

Das aktuelle Praxishandbuch „Fachgerechte Planung und Ausführung von konventioneller und regenerativer Haustechnik“ aus der Forum Verlag Herkert GmbH bietet neben den neuesten gesetzlichen Anforderungen an die Energieberatung auch umfassendes Wissen zur modernen Haustechnik. Ob Heizung, Sanitär, Klima/Lüftung oder regenerative Systeme – bauphysikalische Bewertungen und praktische Planungshilfen helfen bei der richtigen Dimensionierung und unterstützen bei der praktischen Umsetzung moderner Anlagen.

Der Ratgeber kann direkt beim Verlag (Telefon 08233/381-118 oder per Email buchhandel@forum-verlag.com) bestellt werden.

Über die FORUM VERLAG HERKERT GMBH

Die FORUM VERLAG HERKERT GMBH ist Spezialist für Fachmedien im B2B-Bereich. Der Verlag ist Herausgeber von Software-, Online- und Printprodukten sowie Veranstalter zahlreicher Seminare, Lehrgänge und Fachtagungen. Damit werden Themen aus Öffentliche Verwaltung, Personalwesen, Management, Arbeitsschutz, Produktion & Umwelt, Bau, Erwachsenen- und Jugendbildung sowie Außenwirtschaft & Logistik abgedeckt.

Das Unternehmen hat es sich unter dem Slogan ‚Unser Wissen für Ihren Erfolg‘ zum Ziel gesetzt, Fach- und Führungskräfte aller Wirtschaftsbereiche mit Fachinformationen und praxisorientierten Lösungen für die tägliche Entscheidungsfindung zu versorgen.

Die FORUM VERLAG HERKERT GMBH ist eine von 22 weltweit operierenden Tochtergesellschaften der FORUM MEDIA GROUP GMBH.

Kontakt
Forum Verlag Herkert GmbH
Ute Klingner
Mandichostr. 18
86504 Merching
08233 381556
ute.klingner@forum-verlag.com
http://www.forum-verlag.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»