Bauen Wohnen Haus Garten Pflege

Kostenlose Pressemitteilungen zu Garten, Bauen und Wohnen

Jul
22

Buderus: Feuerstätten in elegantem Design

Buderus bringt drei neue Kaminöfen auf den Markt

Buderus: Feuerstätten in elegantem Design
Logastyle Columna

Im Juli 2016 ergänzen die drei neuen Holzkaminöfen Columna, Figura und Versura die Logastyle Produktlinie von Buderus. Sie zeichnen sich durch einen Feuerraum aus Design-Schamotte, selbstverriegelnde Feuerraumtüren und ihre charakteristische Form aus.

Kunden haben die Wahl zwischen Nennwärmeleistungen von 5 kW beim Logastyle Columna und 5,9 kW beim Figura und Versura. Die Kaminöfen fügen sich dank unterschiedlicher Form- und Farbkombinationen harmonisch in jeden Wohnraum ein: Der Logastyle Figura hat eine klassische Quaderform, der Columna ist rund und der Versura besticht durch abgerundete Ecken und Kanten. Buderus bringt die Kaminöfen mit Stahlverkleidung in den vier Farben schwarz, stahlgrau, braun und ecru auf den Markt. Elegante Türgriffe sowie Edelstahlstreifen an den Seiten runden das Design ab.

Während der Columna Holzscheite mittels Rostfeuerung verbrennt und mit einem Aschekasten ausgestattet ist, findet die Verbrennung in Figura und Versura über eine besonders effiziente Muldenfeuerung statt. Damit der Verbrennungsraum optimal zugänglich ist, haben die Türen der Kaminöfen eine Arretierungs-Funktion. Für einen festen Stand auch auf unebenen Böden, etwa in Altbauten, sind die Füße höhenverstellbar. Wenn die Wärme noch länger gespeichert werden soll, lassen sich die drei Öfen mit Speichersteinen nachrüsten. Der Abgasanschluss ist flexibel platzierbar: Beim Columna auf der Ober- oder Hinterseite, bei Figura und Versura lässt er sich zudem alternativ auch an der rechten Seite anbringen. Der Verbrennungsluftanschluss ist nach unten und hinten möglich. Die Kaminöfen sind vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) für die raumluftunabhängige Nutzung zugelassen und erfüllen die zweite Stufe der Bundesimmissions-Schutzverordnung.

Buderus, eine der stärksten europäischen Thermotechnik-Marken, bietet wirtschaftliche und verlässliche Systemlösungen für Heizung, Lüftung und Kühlung. Der Großhandelsspezialist für Heiz- und Installationstechnik zeichnet sich durch Beratungskompetenz, ganzheitliche Serviceangebote und optimal aufeinander abgestimmte, energieeffiziente Heizsysteme aus einer Hand aus. Das Produktspektrum reicht von Wärmeerzeugern für die Brennstoffe Öl, Gas und Holz über Speicher, Regelungen und Heizungszubehör bis hin zu einem umfassenden Angebot an Systemen zur Nutzung regenerativer Energien wie Wärmepumpen und Solarthermie-Anlagen. Hinzu kommen technische Innovationen wie hocheffiziente Brennstoffzellen-Energiezentralen, die Wärme und Strom zugleich erzeugen. Für sämtliche Buderus Produkte gilt maximale Systemkompatibilität: Alle Komponenten sind so aufeinander abgestimmt, dass Handwerkspartner individuelle Lösungen schnell und effizient installieren können, ob im Bestandsgebäude oder Neubau, bei Klein- oder Großanlagen. Anfang 2015 führte Buderus mit der Titanium Linie eine innovative und zukunftssichere Heizgeräteserie ein. Die energieeffizienten Produkte überzeugen insbesondere durch ihr intelligentes Design, ihre modulare Bauweise, optimale Systemintegration, Internetanbindung und die solide Glasfront mit Touchscreen. Eine Reihe von Titanium Geräten wurde für ihr attraktives Design mit dem begehrten iF Design Award, dem Red Dot Award sowie dem German Design Award ausgezeichnet.

Firmenkontakt
Bosch Thermotechnik GmbH Buderus Deutschland
Jörg Bonkowski
Sophienstraße 30-32
35576 Wetzlar
06441/418-1614
joerg.bonkowski@de.bosch.com
http://www.buderus.de

Pressekontakt
Communication Consultants GmbH Engel & Heinz
René Jochum
Breitwiesenstraße 17
70565 Stuttgart
0711/9789335
jochum@postamt.cc
http://www.communicationconsultants.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»