Bauen Wohnen Haus Garten Pflege

Kostenlose Pressemitteilungen zu Garten, Bauen und Wohnen

Jul
25

Arpolith: Bodenverbesserer im praktischen Kleingebinde für Garten und Balkon

Arpolith: Bodenverbesserer im praktischen Kleingebinde für Garten und Balkon

Essen. – In der grünen Branche findet der natürliche Bodenverbesserer Arpolith, der zu Beginn dieses Jahres auf der Internationalen Pflanzenmesse IPM in Essen mit großem Erfolg dem internationalen Publikum vorgestellt wurde, bereits lebhaften Anklang: Gärtner und Landschaftsbauer setzen gerade jetzt in der heißen Jahreszeit auf das erdbraune Granulat, das direkt in die Wurzelzone der Pflanzen eingebracht wird und dort wie ein Schwamm bei jedem Gießen Wasser aufnimmt. Die kleinen Körnchen speichern das bis zu 30-fache ihres Eigengewichts an Feuchtigkeit. Diese wird dann nach und nach wieder an die Pflanzen abgegeben.

Da so auch das Wasser genutzt werden kann, das bisher einfach im Boden versickert ist, lässt sich der nötige Bewässerungsaufwand um nahezu 50 Prozent reduzieren. Der „Durstlöscher für Pflanzen“ ist kein Hydrogel – seine Hauptbestandteile sind vulkanische Gesteinsmehle, Silicate und Mineralstoffe, eingebettet in eine naturstoffmodifizierte Polymermatrix. Im Erdreich eingebracht behält Arpolith für etwa drei Jahre seine Granulatstruktur. In dieser Zeit wird es nach und nach durch Mikroorganismen zersetzt. Übrig bleiben wertvolle Mineralien, die den Pflanzen als zusätzliche Nährstoffe dienen. Und da das Granulat aufquillt, wenn es Wasser aufnimmt, und schrumpft, wenn es Wasser abgibt, wird der Boden gelockert und aerifiziert – ideal für das Wurzelwerk.

Garten- und Balkonpflanzen auch in der Urlaubszeit bestens versorgt

Pünktlich zu Beginn der Feriensaison bringt das Essener Unternehmen den natürlichen Bodenhilfsstoff Arpolith nun auch in der handlichen 100 Gramm Packung für alle Hobbygärtner und passionierten Pflanzenfreunde auf den Markt. Diese kleine Menge genügt für etwa 20 Liter Blumenerde und ist perfekt auf den heimischen Garten oder die Balkonbepflanzung zugeschnitten. So ist die Blumenpracht auch über den Sommerurlaub bestens versorgt – selbst, wenn sie nicht regelmäßig gegossen wird. Denn das Granulat ist durch seine „Pufferfunktion“ ein verlässlicher Feuchtigkeitsspeicher, egal ob im großflächigen Beet oder im kleinen Pflanzkübel. Und das zu einem äußerst attraktiven „Schnupperpreis“.

In einem ansprechend gestalteten Display, das kostenlos mitgeliefert wird, kann das 100g Gebinde des natürlichen Wasser- und Nährstoffspeichers Arpolith als besonderer Blickfang im Verkaufsraum präsentiert werden. Für alle interessierten Pflanzenfachbetriebe, Supermärkte und andere Anbieter hat das Essener Unternehmen zudem eine Info-Hotline eingerichtet: Unter 0201-3203464 werden alle Fragen rund um den Bodenverbesserer fachkundig beantwortet und die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten erläutert. Natürlich ist die Arpolith GmbH auch jederzeit per E-Mail an info@arpolith.com erreichbar.

Weitere Informationen im Internet unter www.arpolith.com

Arpolith ist ein neuentwickelter Wasser- und Nährstoffspeicher.

Das vielseitige Granulat nimmt bis zum 30-fachen des Eigengewichts an Wasser auf, speichert es und stellt es bei Bedarf dem Boden und den Pflanzen wieder zur Verfügung.

Trotz ausreichender Wassermengen leiden Pflanzen schnell unter Wassermangel, weil Böden Wasser oft nur schlecht speichern können.

Durch Arpolith wird daher zusätzliches Wasser im Boden gespeichert, so dass den Pflanzen mehr Wasser zur Verfügung steht und damit das Wasserangebot effizienter genutzt wird.

Durch die Wasseraufnahme quillt Arpolith auf und lockert dadurch zusätzlich den Boden auf, während es nach Wasserabgabe wieder auf seine ursprüngliche Größe schrumpft und dadurch den Boden zusätzlich aerifiziert. Dieser Vorgang ist beliebig wiederholbar und trägt zu einer wesentlich besseren Wasserversorgung von Pflanzen bei. Zusätzlich werden der Pflanze durch Arpolith wertvolle Nähr- und Mineralstoffe zur Verfügung gestellt.

Der Boden wird nachhaltig verbessert und Pflanzen reagieren auf dieses verbesserte Angebot mir einer optimierten Pflanzenqualität und einem besseren Wachstum.

Arpolith kann überall eingesetzt werden, wo zusätzliches Wasser im Boden gespeichert werden soll: Im heimischen Garten ebenso wie auf Rasenflächen und Sportanlagen, im Gemüseanbau und bei der Blumenzucht sowie im Freiland als auch im Gewächshaus, für die Landwirtschaft und Großgärtnereien, sogar Reitplätze profitieren von Arpolith.

Arpolith GmbH
Angelika Pavel
Nordsternstraße 65
45329 Essen
+49 (0)201 / 320 34 64
www.arpolith.com
info@arpolith.com

Pressekontakt:
Dr. Schulz Business Consulting GmbH
Dr. Volker Schulz
Berrenrather Str. 190
50937 Köln
info@dr-schulz-bc.de
0221 – 42 58 12
http://www.arpolith.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»